Was gibt es Heute in deiner Nähe? Entdecke die besten Events in deiner Umgebung!

heute in der Nähe erleben

Hey du! Heute hast du die Qual der Wahl. Es gibt so viele tolle Dinge, die du in deiner Nähe machen kannst! Aber was ist das Richtige für dich? Keine Sorge, ich habe dir ein paar Ideen zusammengestellt, die du ausprobieren kannst. Also, lass uns mal sehen, was heute in deiner Nähe los ist!

Heute Abend ist in der Nähe ein Konzert im Park. Wenn du Lust hast, können wir hingehen und uns ein bisschen die Zeit vertreiben. Wie hört sich das an?

Feiere Karneval in Heuthen! Kinder, Rentner, Jung & Alt!

Hey Karnevalsfreunde, feiert mit uns den Karneval in Heuthen! Am Donnerstag geht’s los mit der Weiberfastnacht und wir starten schon ab 20:11 Uhr. Am Freitag ist dann Rentnerfasching angesagt und ab Samstagabend steigt dann der Büttenabend. Am Sonntag gibt’s dann den Kindertanz und den Maskenball und zu guter Letzt ist am Montag nochmal Kinderfasching angesagt. Alle Altersgruppen sind eingeladen – egal ob jung oder alt, ganz egal. Also, kommt vorbei und feiert mit uns in Heuthen!

Erkunde Burgen und Schlösser in Mitteldeutschland!

Unsere Burgen und Schlösser machen deutlich, dass hierzulande eine lange und interessante Geschichte geschrieben wurde. Besonders eindrucksvoll ist die Burg Hanstein, die auf einer Buntsandsteinkuppe oberhalb der Werra thront. Sie ist eine der schönsten Ruinen mitteldeutscher Art und ein echtes Highlight. Aber auch die Burg Scharfenstein, die Burg Bodenstein und das Schloss Großbodungen sind wahre Schmuckstücke der Region. Nicht zu vergessen ist das Schloss Gieboldehausen, das durch seine atemberaubende Lage am Ufer des Schlosssees besticht. Wer also einmal die Geschichte hautnah erleben möchte, ist hier genau richtig. Es lohnt sich also, einmal einen Spaziergang durch unsere Burgen und Schlösser zu machen. Der besondere Reiz liegt darin, dass man die eindrucksvollen Bauwerke nicht nur bestaunen, sondern auch ein Gefühl für die Zeit bekommen kann, in der sie errichtet wurden. Eine Reise durch die Geschichte, die sicherlich lange in Erinnerung bleiben wird.

Erkunde das Eichsfeld mit seinem reichen Erbe!

Du bist auf der Suche nach einem Ort mit vielen historischen Sehenswürdigkeiten? Dann solltest Du unbedingt einen Abstecher ins Eichsfeld machen. Hier findest Du vier Städte, die mit ihrem reichen historischen Erbe und ihren architektonischen Highlights aufwarten. Von der ehemaligen Klosterkirche in Dingelstädt über das Rathaus in Duderstadt bis hin zu den historischen Giebelhäusern in Heilbad Heiligenstadt und dem altehrwürdigen Schloss in Leinefelde-Worbis ist hier für jeden Geschmack etwas dabei. Es lohnt sich, das Eichsfeld zu erkunden und die einzigartige Atmosphäre zu genießen.

Katholizismus im Eichsfeld: Kirchen und Traditionen erhalten

Das Eichsfeld ist seit jeher ein Ort katholischer Glaubensform. Schon bevor die Reformation einsetzte, war der Bereich überwiegend katholisch. Auch während der DDR-Zeit war die katholische Kirche im Eichsfeld sehr präsent. Zahlreiche Kirchen und Klöster im Eichsfeld zeugen noch heute von der großen Bedeutung, die das katholische Glaubensleben für die Bevölkerung hatte. Besonders bemerkenswert ist, dass das Eichsfeld die einzige Region in der DDR war, die überwiegend katholisch war. Hier wurde das Bekenntnis zur katholischen Kirche immer wieder deutlich. So waren zum Beispiel viele Glocken der Kirchen in den Dörfern auch während der DDR-Zeit erhalten geblieben und wurden zu den Gottesdiensten geläutet. Auch heute noch ist das Eichsfeld eine Region, in der der katholische Glaube eine große Rolle spielt. In vielen Gemeinden und Dörfern gibt es regelmäßige Gottesdienste und viele Menschen, die die katholische Kirche und ihre Traditionen weiterhin in Ehren halten.

Veranstaltungen heute in der Nähe

Wolfenbüttel: Fete Familie Flöz u.a. nur 14,00 €

/ AK: 14,00 €

Hey du! Heute Abend geht in Wolfenbüttel einiges ab. Im Großen Haus in Braunschweig kannst du ab 18:45 Uhr die Fete Familie Flöz bei ihrer Maskentheater-Aufführung erleben. Für dieses einzigartige Erlebnis zahlst du nur 16,00 €. Im Lessingtheater gibt es ab 19:30 Uhr die Aufführung JETZTODERNIE – Pünktchen und Anton zu sehen. Hier kostet das Ticket im Vorverkauf 12,00 € und an der Abendkasse 14,00 €. Also, worauf wartest du noch? Genieße einen unterhaltsamen Abend und sei dabei!

Feuerwehr Celle rückt im Altencelle Oderweg aus: Alle unverletzt

Heute Nachmittag, genauer gesagt um 15:41 Uhr, musste die Feuerwehr Celle in den Oderweg im Stadtteil Altencelle ausrücken. Dort hatte es in der Küche eines Einfamilienhauses Rauch entwickelt. Glücklicherweise konnten alle Personen unverletzt bleiben und es entstand nur geringer Sachschaden.

A61 Sanierung: Aktuelle Verkehrsmeldungen beachten!

Du planst derzeit eine Fahrt auf der A61 in Richtung Venlo? Dann solltest du wissen, dass zwischen den Anschlussstellen Türnich und Bergheim-Süd die Sanierungsarbeiten begonnen haben. Deswegen wurde ein Umleitungskonzept eingeführt. Dieses beinhaltet die Sperrung der Strecke. Damit du nicht in eine Situation kommst, in der du unplanmäßig weiterfahren musst, empfiehlt es sich, deine Route vorab genau zu planen. Auch zwischen den Anschlussstellen Bergheim-Süd und Bergheim ändern sich die Verkehrsbedingungen, sodass du hier eventuell eine andere Route wählen solltest. Um sicherzustellen, dass du die bestmögliche Route wählst, lohnt es sich, dich über aktuelle Verkehrsmeldungen zu informieren.

Brand in Diepholz: Einsatzkräfte retten Bewohner unversehrt

Gestern Nachmittag (16.10 Uhr) kam es in mehreren Häusern in Diepholz zu einem Brand. Betroffen waren die Mölderstraße und die Moorstraße. Nach ersten Erkenntnissen der Feuerwehr war der Brand in der Mölderstraße als erstes gemeldet worden. Die Einsatzkräfte konnten anschließend jedoch auch zwei weitere Brände in der Moorstraße feststellen. Zum Glück konnten alle Bewohner unversehrt aus den Häusern evakuiert werden. Unklar ist noch, wie es zu den Bränden kommen konnte. Die Ermittlungen der Polizei hierzu sind noch im Gange.

A61 Richtung Venlo erst 2022 wieder vollständig befahrbar

Du hast schonmal von der Sperrung der A61 Richtung Venlo gehört? Sie soll bis voraussichtlich Mitte Dezember 2022 andauern. Bis dahin ist die Fahrbahn nur einspurig befahrbar, ab dem 18. Dezember sollen aber wieder beide Spuren benutzt werden können. Damit wird die A61 Richtung Venlo wahrscheinlich erst ganz zum Ende des Jahres 2022 wieder vollständig befahrbar sein. Du solltest also lieber rechtzeitig deine Reiseplanung ändern, wenn du in Richtung Venlo unterwegs sein willst.

Schwerer Brandfall in Eberstadt: Feuerwehr kämpft mit Großaufgebot

Du hast es vielleicht schon gehört: In Eberstadt hat es einen schweren Brandfall gegeben! Ein ehemaliges Fabrikgebäude steht aktuell in Vollbrand. Die Feuerwehr ist mit einem Großaufgebot vor Ort und bemüht sich, den Brand zu löschen. Wegen der Löscharbeiten ist die Pfungstädter Straße, an der sich das Gebäude befindet, voll gesperrt. Es ist eine schwierige Situation für alle Beteiligten, aber die Einsatzkräfte tun ihr Bestes, damit die Situation bald wieder unter Kontrolle ist. Wir hoffen, dass alle gesund bleiben und beten, dass der Brand schnell gelöscht werden kann.

 Veranstaltungen heute in der Nähe

GLOBUS Markt in Hamburg-Lurup: Neues Einkaufserlebnis erleben!

Freust du dich schon auf deinen Einkauf im GLOBUS Markt in Hamburg-Lurup? Der real-Markt wird demnächst in einen GLOBUS Markt umfunktioniert und bietet dir künftig noch mehr Service und ein völlig neues Einkaufserlebnis. Während der Umbauphase wird der Markt an das GLOBUS Konzept angepasst. Dazu gehören das Corporate Design, das Sortiment, Theken, die Regalierung und die Technik. In das Sortiment werden weitere Produkte aufgenommen, die den hohen Ansprüchen des GLOBUS-Konzepts gerecht werden. Darüber hinaus wird das Angebot an Fleisch- und Wurstwaren, frischem Fisch und Milchprodukten erweitert. Auch die Theken und Regale werden an das neue Design angepasst, sodass du noch besser zu den Produkten findest. Die Technik wird auf den neuesten Stand gebracht, damit du ein modernes Einkaufserlebnis erlebst. Lass dich überraschen und freu dich schon jetzt auf deinen Einkauf – ab sofort im GLOBUS Markt in Hamburg-Lurup.

Real Filialen in Braunschweig, Delmenhorst & Salzgitter schließen 2021

2021 – Schließung von Real in Delmenhorst•0105.2021 – Schließung von Real in Salzgitter

Es war ein emotionaler Tag für die Mitarbeiter von Real in Braunschweig. Am 31. Januar 2022 schließen die Filialen in der Berliner Straße, der Hamburger Straße und der Otto-von-Guericke-Straße ihre Tore endgültig. Doch es gibt auch einige positive Nachrichten: die Kaufland-Gruppe übernimmt die Filiale in der Hamburger Straße und die Globus-Gruppe die Filiale in der Otto-von-Guericke-Straße. Auch in anderen Städten werden die Real-Filialen geschlossen: Am 1. April 2021 schließt die Filiale in Delmenhorst und am 1. Mai 2021 die Filiale in Salzgitter. Für die Mitarbeiter ist es eine sehr emotionale Zeit. Viele von ihnen sind seit vielen Jahren bei Real beschäftigt und nun müssen sie sich neue Arbeitsplätze suchen. Wir wünschen allen Betroffenen viel Kraft und Mut für die nun beginnende berufliche Umorientierung.

Erlebe das Wolfenbütteler Weinfest im August!

Egal, denn das Wolfenbütteler Weinfest, das im August auf dem Schlossplatz stattfindet, bietet dir eine große Vielfalt an unterschiedlichen Getränken. Natürlich gibt es da mehr als nur Alkohol: Es gibt eine breite Palette an Weinen, aber auch andere alkoholische und alkoholfreie Getränke. Zudem kannst du mit vielen Köstlichkeiten aus der Region rechnen. Das Fest wird vom 24. bis 27. August stattfinden und bietet eine schöne Gelegenheit, mit Freunden und Familie einen angenehmen Abend zu verbringen. Also komm vorbei und entdecke die Vielfalt des Wolfenbütteler Weinfests!

Entdecke Wolfenbüttel – die Stadt mit historischem Hintergrund

Du hast schonmal von Wolfenbüttel gehört, aber du weißt nicht genau, woher es kommt? Die Ursprünge des Ortes gehen auf das 10. Jahrhundert zurück, als sich ein sächsischer Siedler namens Wulferus an einer Untiefe der Oker niederließ. Der Name Wolfenbüttel setzt sich zusammen aus dem Grundwort -büttel und dem Bestimmungswort Wolfen. Der Name des Siedlers Wulferus dürfte somit auch maßgeblich zur Entstehung des Ortsnamens beigetragen haben. Heute ist Wolfenbüttel eine pulsierende Stadt mit einer Vielzahl an kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten. Ein Besuch lohnt sich!

Erlebe die einzigartige Atmosphäre der Wartburg!

Die Wartburg ist ein wahres Kleinod. Sie ist eine bedeutende Sehenswürdigkeit im Thüringer Land und zählt zu den wichtigsten deutschen Burgen. Sie wurde ins UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen und ist die einzige deutsche Burg, die diesen Titel trägt. Vor 500 Jahren fand hier der Reformator Martin Luther Zuflucht und übersetzte das Neue Testament ins Deutsche. 2022 wird dieses bedeutende Ereignis gefeiert.

Die Wartburg ist ein einzigartiges Kleinod und ein Muss für jeden Thüringen-Besucher. Sie ist ein Zeugnis der deutschen Geschichte und ein Symbol der Freiheit. Ein Besuch der Wartburg ist ein unvergessliches Erlebnis und eine einzigartige Gelegenheit, die Kultur, Geschichte und die wundervolle Landschaft des Thüringer Landes zu erleben. Lass dich verzaubern und erlebe die einzigartige Atmosphäre der Wartburg.

Brand im Seniorenwohnheim in Merseburg: Niemand verletzt!

Du wirst es nicht glauben, aber heute Mittag ist es im Seniorenwohnheim in Merseburg zu einem Brand gekommen. Das ist doch echt heftig! Ein Mitarbeiter der Rettungsleitstelle hat bestätigt, dass es gegen 13 Uhr in einer Wohnung im neunten Stock des Zehngeschossers in der Leunaer Straße gebrannt hat. Zum Glück ist niemand verletzt worden. Ein Großaufgebot an Feuerwehrleuten war vor Ort und hat den Brand schnell unter Kontrolle gebracht. Es ist schon erstaunlich, wie schnell und professionell die Feuerwehrleute in solch einer Situation reagieren. Sie haben nicht nur das Feuer gelöscht, sondern auch dafür gesorgt, dass alle Bewohner des Wohnheims in Sicherheit gebracht wurden.

Real Schließungen: Letzte Märkte schließen am 25. Juni 2022

Du hast von Real gehört und möchtest mehr erfahren? Der bisherige Eigentümer hatte geplant, dass die Abwicklung von Real bis Ende Juni 2022 beendet sein sollte. Dazu sollten alle Standorte ohne Nachnutzung geschlossen werden. Am 25. Juni 2022 schlossen die letzten verbliebenen Real-Märkte, die nicht an mein real übergeben wurden. Es ist schade, dass viele Menschen in dieser Zeit ihren Job verloren haben, aber die Entscheidung war notwendig, um die Zukunft des Unternehmens zu sichern. Es ist auch traurig, dass viele der Standorte, die Real einst beheimateten, jetzt leer stehen.

Real-Märkte schließen: Kaufland, Edeka und Globus übernehmen

Der Einzelhandel in Deutschland befindet sich im Wandel. Aufgrund wachsenden E-Commerce und des starken Wettbewerbs ist es für viele Einzelhändler schwerer geworden, sich am Markt zu behaupten. Leider betrifft dies auch die Real-Märkte, denn die Supermarktkette hat beschlossen, 214 ihrer Standorte zu schließen. Unter den betroffenen Märkten befinden sich Standorte von Aachen bis Zwiesel.

Um die Nachfrage nach Lebensmitteln in den betroffenen Gebieten zu sichern, wurden 75 Real-Märkte von Kaufland übernommen. 23 Märkte gehen an Edeka, 16 an die Kette Globus und einer an Rewe. Weitere ehemalige Real-Märkte werden an andere Einzelhändler verkauft.

Es ist eine schwierige Situation, und wir sind uns der Auswirkungen auf die Mitarbeiter und Kunden bewusst. Die Kunden können sich jedoch darauf verlassen, dass die Nachfrage nach Lebensmitteln bedient wird und die Mitarbeiter ihren Job behalten oder sogar in neue Positionen versetzt werden.

Erkunde die Schönheit & Geschichte der Eichsfeldregion Thüringen

Die Eichsfeldregion im Nordosten von Thüringen ist bekannt für ihre natürliche Schönheit und ihre reiche Geschichte. Sie beherbergt einige der größten Orte des Landes, darunter Dingelstädt, Duderstadt, Heiligenstadt und Leinefelde-Worbis. Der Flecken Gieboldehausen ist ebenfalls ein wichtiger Teil dieser Region. Die Eichsfeldregion bietet viele Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, darunter eine Vielzahl an historischen Gebäuden, darunter Burgen und Kirchen. Auch Naturliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten: Die Eichsfeldregion ist voll von malerischen Wäldern und Seen. Zudem finden sich hier auch zahlreiche Wanderwege und Radstrecken. Hier kannst du die herrliche Landschaft erkunden und die reiche Geschichte der Region erleben. Ob du die schönen Sehenswürdigkeiten erkunden oder einfach nur entspannen möchtest – die Eichsfeldregion bietet dir dafür das perfekte Ziel.

Aktuelle Straßensperrungen & Baustellen im Landkreis Eichsfeld

Du planst einen Ausflug in den Landkreis Eichsfeld? Dann solltest Du vorab auf jeden Fall einen Blick auf die aktuellen Straßensperrungen und Baustellen werfen. So erfährst Du, ob die von Dir geplante Route noch möglich ist. Aktuell sind die Ortsdurchfahrt Streitholz vom 09.02.2023 bis voraussichtlich 07.03.2023 und die Poststraße in Dingelstädt vom 17.10.2022 bis voraussichtlich 21.10.2022 vollständig gesperrt. Es kann aber auch sein, dass es weitere Einträge gibt. Daher empfehlen wir Dir, vor Deiner Tour die offizielle Webseite des Landkreises Eichsfeld zu besuchen. Dort findest Du immer die aktuellsten Sperrungen und Baustellen. So kannst Du sicherstellen, dass Deine Tour problemlos verläuft.

Zusammenfassung

Heute in der Nähe? Lass mal sehen… Es gibt bestimmt ein paar coole Sachen. Ich könnte Dir ein paar Vorschläge machen, wo Du hingehen könntest. Wie wäre es mit einem netten Spaziergang durch den Park? Oder wie wäre es mit einem Kaffee trinken in einem schönen Café? Oder vielleicht kannst Du ja eine kleine Shoppingtour machen? Es gibt bestimmt einige Sachen, die Du unternehmen kannst. Wofür entscheidest Du Dich?

Also, wenn du heute etwas unternehmen möchtest, sieh doch mal, was in deiner Nähe los ist. Es lohnt sich bestimmt, da du bestimmt etwas Spannendes finden wirst!

Schreibe einen Kommentar