Finde heraus, was am Wochenende in Meißen und Umgebung los ist!

Los
Veranstaltungen in Meißen am Wochenende

Hey, du! Wenn du dir nicht sicher bist, wo du am Wochenende in der Nähe von Meißen unterwegs sein kannst, bist du hier genau richtig. In diesem Artikel werden wir uns ansehen, welche spannenden Aktivitäten es in der Umgebung gibt. Lass uns gemeinsam schauen, wo wir am Wochenende eine gute Zeit haben können!

Am Wochenende ist in Meißen so einiges los! Es gibt viele Veranstaltungen und Aktivitäten in der Stadt und in der Umgebung. Du kannst zu einem Konzert oder einer Show gehen, ins Kino oder ins Theater, einen Spaziergang machen oder ein Picknick im Park veranstalten. Es gibt auch einige Museen in der Nähe, oder du kannst einfach ein paar Shops erkunden. Es gibt bestimmt etwas, das du machen kannst! Vielleicht möchtest du ja auch mal eine Radtour machen und die schöne Landschaft erkunden?

Erlebe Heute Spannendes in Dresden: Gläserne Manufaktur, Eltern-Kind-Treff, Landesbühne uvm.

Heute gibt es einiges zu erleben! Schau doch mal bei der Gläsernen Manufaktur vorbei und erlebe eine Führung. Die Führungen finden zu jeder vollen Stunde zwischen 9 und 17 Uhr statt. Wenn du lieber mit Kindern unterwegs bist, ist der Eltern-Kind-Treff Schloss-Lauenstein vielleicht das Richtige. Auch die Landesbühnen Sachsen bieten heute einige spannende Veranstaltungen an. Und wenn du ein richtiges Abenteuer erleben willst, dann schau dir den Imagefilm der TimeRide Dresden an. Für alle, die lieber die Stadt erkunden möchten, gibt es eine Stadtführung von Erlebnistouren Dresden. Es lohnt sich also, heute mal auszugehen und etwas Neues zu erleben.

Erlebe ein unvergessliches Wochenende in Dresden!

Komm nächste Woche nach Dresden und erlebe ein unvergessliches Wochenende! Am 10. März findet die Sweet Spring Sensation statt, die speziell für Menschen über 60 Jahre ist. Genieße einen Abend voller kulinarischer Köstlichkeiten und Wein. Außerdem erwartet dich ein Potenzialanalyse-Workshop, bei dem du mehr über den Aufbau und die Skalierung eines IoT Plattform-Business erfährst. Aber auch das MagicQ Expert Training am 09. März solltest du dir nicht entgehen lassen. Hier lernst du alles über die MagiqQ Software. Freiraum 140 / 01257 Dresden ist der Treffpunkt. Also, worauf wartest du noch? Verpass nicht dieses einzigartige Wochenende in Dresden!

Erlebe das berühmte Meißner Porzellan in Meissen!

Du hast schon vom berühmten Meißner Porzellan gehört? Dann kennst du sicherlich auch die Mittelstadt Meißen, die schon seit 1708 für die Herstellung des ersten europäischen Porzellans bekannt ist. Der Name der Stadt mit Doppel-s („Meissen“) ist so etwas wie ein eingetragenes Markenzeichen der Staatlichen Porzellanmanufaktur Meissen. Hier kannst du das Porzellan selbst erleben, in der Manufakturführung einen Blick hinter die Kulissen werfen und sehen, wie die kunstvollen Stücke entstehen. Mit etwas Glück kannst du sogar ein Unikat erwerben. Lass dich verzaubern!

Top Unternehmen in Meißen: 38 Mio. Euro Umsatz!

0 MWV Specialty Chemicals Meissen GmbH •2711.0 KOMET Kühne GmbH & Co. KG •2712.0 ALTANA Meissen GmbH & Co. KG•2713.0 F.A. Pöhlmann GmbH & Co. KG

Du bist auf der Suche nach den größten Unternehmen in Meißen? Dann bist du hier genau richtig. Die Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH ist das größte Unternehmen der Stadt, mit einem Umsatz von 38 Mio. Euro. Es folgen die Schneider Mineralöl Meissen GmbH mit 200 Mio. Euro Umsatz, die Varo Schneider GmbH mit 184 Mio. Euro Umsatz, die UKM Fahrzeugteile GmbH mit 53 Mio. Euro Umsatz, die Rath GmbH mit 39 Mio. Euro Umsatz, die KABELWERK MEISSEN Wilhelm Balzer GmbH mit 41,1 Mio. Umsatz und die Silgan Metal Packaging Meissen GmbH mit 47 Mio. Euro Umsatz. Weiterhin gibt es noch die MWV Specialty Chemicals Meissen GmbH, die KOMET Kühne GmbH & Co. KG, ALTANA Meissen GmbH & Co. KG und die F.A. Pöhlmann GmbH & Co. KG. Mit diesen Unternehmen ist Meißen eine der wirtschaftlich stärksten Regionen Deutschlands.

veranstaltungen nähe Meißen am Wochenende

Brand in Dresden: Wilhelm-Lachnit-Straße/Strehlen in der Nacht vom 24.2.2021

Du wohnst in Dresden und hast in der Nacht vom 24. Februar 2021 etwas Ungewöhnliches bemerkt? Dann war das wahrscheinlich der Wohnungsbrand in der Wilhelm-Lachnit-Straße/Strehlen. Wie die Polizei mitteilt, brach der Brand gegen 21:49 Uhr aus und wurde erst gegen 00:12 Uhr gelöscht. Bisher ist nicht bekannt, was die Brandursache war. Zum Glück konnten alle Bewohner unversehrt evakuiert werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen, um die Ursache des Feuers herauszufinden.

Entdecke Sehenswürdigkeiten in Coswig, Diera-Zehren usw.

Wenn Du in der Nähe von Coswig, Diera-Zehren, Ebersbach, Glaubitz, Gröditz, Großenhain, Hirschstein oder Käbschütztal wohnst, dann bist Du an den richtigen Ort gekommen. Hier gibt es einige tolle Sehenswürdigkeiten zu entdecken. In Coswig beispielsweise kannst Du das Schloss und den historischen Marktplatz besuchen. Auch in Diera-Zehren bietet sich ein Besuch des Schlosses an. Ebenfalls lohnt sich ein Abstecher nach Ebersbach, wo Du die schöne Kirche und das Museum bestaunen kannst. In Glaubitz kannst Du die Burgruine aus dem 12. Jahrhundert besichtigen. Gröditz bietet Dir ein idyllisches Naturschutzgebiet, in dem Du herrliche Spaziergänge machen kannst. Auch Großenhain hat einiges zu bieten, wie beispielsweise das alte Rathaus und die historische Kirche. Hirschstein begeistert mit seiner schönen Burgruine und Käbschütztal bietet Dir eine malerische Landschaft. Es lohnt sich also, in der Region vorbeizuschauen und die vielen Sehenswürdigkeiten zu erkunden!

Marktbesuche auf Texel: Jeden Tag was Neues

An jedem Dienstag kannst Du auf dem Markt in De Koog die frischesten Gemüse- und Obstsorten, aber auch Kleidung und andere Waren kaufen. Mittwochs findet in Den Burg der Sommermarkt statt, auf dem Du neben den üblichen Waren auch Kunsthandwerk und einheimische Produkte erwerben kannst. Donnerstags findet der Durpermarkt in De Cocksdorp statt, auf dem Du Fleisch, Käse, Kräuter und Gewürze kaufen kannst. Außerdem findet jeden Donnerstag der Hoornder Donnerstag in Den Hoorn statt, auf dem Du verschiedenste Souvenirs und Kunstwerke erstehen kannst. Jeden Freitag kannst Du auf dem Hafenmarkt in Oudeschild0820 frisch gefangenen Fisch, aber auch andere leckere Speisen und Getränke bekommen.

Markt/Neumarkt Öffnungszeiten: Di-Fr 9-16 Uhr, Sa 9-13 Uhr

Hey, schau mal. Der Markt/Neumarkt ist immer di-fr von 9 Uhr bis 16 Uhr und samstags von 9 Uhr bis 13 Uhr geöffnet. Außerdem gibt es an folgenden Tagen spezielle Öffnungszeiten: Am 1. April (Frühlingsmarkt) und 8. April (Frühlingsmarkt) von 9 Uhr bis 15 Uhr sowie am 16. September (Herbst- und Erntewoche) von 9 Uhr bis 15 Uhr. Ab dem 23. Mai bis zum 11. November ist der Markt/Neumarkt dann sogar von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Also, wenn du auf dem Markt einkaufen möchtest, kannst du einfach zu den angegebenen Zeiten vorbeischauen. Viel Spaß beim Stöbern!

Los Cristianos Sonntagsmarkt: Kunsthandwerk, Antiquitäten & Mehr

Du planst einen Urlaub nach Los Cristianos? Dann solltest du dir den Sonntagsmarkt auf keinen Fall entgehen lassen! Jeden Sonntag findet auf der Avenida Marítima, in der Nähe des Hotels Gran Arona, von 9 Uhr bis 14 Uhr ein Touristenmarkt statt. Dort kannst du eine große Vielfalt an Produkten finden: von Kunsthandwerk über Antiquitäten bis hin zu Textilien, Hüten, Schuhen, Taschen, Uhren, Sonnenbrillen und Perlenketten. Es lohnt sich also auf jeden Fall, einen Blick auf den Markt zu werfen!

Baden in Dresden & Umgebung: Tolle Möglichkeiten zur Erfrischung

Baden in Dresden und Umgebung ist ein toller Weg, um sich an warmen Tagen zu erfrischen. Es gibt viele Möglichkeiten, um sich abzukühlen und zu entspannen. Wenn Du in Dresden und Umgebung wohnst, hast Du die Möglichkeit, eines der zahlreichen Bäder zu besuchen. Egal, ob Du lieber im Freien oder in einem Hallenbad baden möchtest, hier ist für jeden etwas dabei. Ein paar Beispiele für Bäder in Dresden und Umgebung sind das Luftbad Dölzschen, das Strandbad Wostra, das Freibad Wostra, das Freibad Cotta, das Naturbad Mockritz, das Stauseebad Cossebaude, das Waldbad Langebrück und das Georg-Arnhold-Bad. Besuch doch mal eines der Bäder und entspanne Dich bei einem erfrischenden Bad im Freien oder in einem Hallenbad. Vielleicht möchtest Du auch ein Picknick am See machen oder eine Bootstour machen und die schönen Plätze von Dresden und Umgebung erkunden. Egal, was Du vorhast, hier findest Du garantiert etwas nach Deinem Geschmack.

 Veranstaltungen nähe Meißen am Wochenende

Erkunde die 27 Top-Routen entlang der Elbe in Dresden

Du möchtest Dresden erkunden? Dann bist du hier genau richtig! Wir haben die 27 Top-Routen entlang der Elbe für dich zusammengestellt. Von einfachen Wanderungen und Radtouren über schwerere Strecken bis hin zu lehrreichen Pfaden ist alles dabei. Wie wäre es zum Beispiel mit dem 42(14) Megamarsch Dresden 2020 oder dem 44(17) Prießnitzrundweg in der Dresdner Heide? Oder möchtest du lieber mit dem Fahrrad unterwegs sein? Dann empfehlen wir dir die 44(13) Elbe-Radweg (D-Route 10) Etappe 2: Dresden – Meißen. Wenn du ein wenig erholsame Natur genießen möchtest, machen wir dir den 5(3) Lehrpfad Zschonergrund Pillnitz Rundweg oder den Rund um den Großen Garten in Dresden ans Herz. Wähle einfach die passende Tour für dich aus und los geht’s!

Erkunde den prächtigen Dresdner Zwinger und das Residenzschloss!

Der Dresdner Zwinger ist ein wahrer Augenschmaus! Mit seinen beeindruckenden Gartenanlagen und den unzähligen Museen ist er ein absolutes Muss bei einem Besuch in Dresden. Erkunde die eindrucksvolle Barockarchitektur und schau dir die weltberühmten Kunstwerke an. Ein echtes Highlight ist auch die Gemäldegalerie Alte Meister, die du unbedingt besuchen solltest.
Auch das Residenzschloss gehört zu den Sehenswürdigkeiten, die du bei deinem Besuch in Dresden nicht verpassen solltest. Es ist das bedeutendste und prächtigste Schloss Sachsens und befindet sich mitten in der Altstadt. Erlebe die wechselvolle Geschichte Sachsens und erkunde die verschiedenen Säle, die unter anderem die Grüne und die Historische Galerie, das Historische Grüne Gewölbe und den Stallhof beinhalten.

Entdecke Romantik in Dresden: Nymphenbad, Frauenkirche & Co.

08.2019

Dresden ist ein perfekter Ort für Romantiker. Warum? Weil es hier so viele romantische Plätze gibt, die man entdecken und genießen kann. Zum Beispiel, das Nymphenbad, ein schönes antikes Gebäude, welches schon seit über 100 Jahren für romantische Stunden sorgt. Auch die Kuppel der Frauenkirche bietet einen atemberaubenden Blick über die Altstadt und ist ein idealer Ort für ein romantisches Picknick. Entspannung pur gibt es auf den Elbewiesen am Königsufer. Ein weiterer magischer Ort ist die Brühlsche Terrasse, welche einen unvergleichlichen Blick auf die Altstadt und den Elbflorenz Turm bietet. Wie wäre es dann mit einer romantischen Fahrt auf der Elbe? Oder einem entspannten Spaziergang im Rosengarten, einer der schönsten Parkanlagen Dresdens? Wer es etwas aufregender mag, dem empfehlen wir den Aufstieg per Schwebebahn auf den Elbsandsteingebirge. Ein unvergessliches Erlebnis. Lass uns auch nicht den Schlosspark Pillnitz vergessen, der mit seinen prächtigen Gartenanlagen und Palästen, ein absolutes Muss für romantische Stunden ist. Also, worauf wartest du? Am 6. Juli 2019 geht es los und du kannst die Romantik in Dresden erleben.

Erkunde die 20 schönsten Seen in Sachsen!

Du suchst nach einem Ort, an dem du die Schönheit Südostdeutschlands erleben kannst? Dann bist du hier richtig! Wir haben dir die 20 schönsten Seen in Sachsen hier zusammengestellt. Der Amselsee ist ein toller Ort, um zu wandern und die Natur zu genießen. Der Cospudener See ist ein Favorit für Radfahrer und bietet ein unvergleichliches Panorama. Der Markkleeberger See ist ein weiteres Fahrrad-Highlight und lockt mit vielen Wegen und einem herrlichen Ausblick. Der Auensee ist ein weiteres Fahrrad-Highlight und besticht durch seine malerische Landschaft. Der Cospudener See ist ein toller Ort für Rennradfahrer. Auch am Schloßteich finden Radfahrer ein schönes Fleckchen zum Erkunden. Der Hainer See ist ein weiteres Fahrrad-Highlight und bietet eine fantastische Aussicht. Der Bärwalder See ist ebenfalls ein beliebtes Ziel für Radfahrer. Dies sind nur einige der zahlreichen Seen in Sachsen, die es zu erkunden gilt. Es gibt noch viele weitere Seen, die eine Erkundung lohnen, wie z.B. der Große Goitzschesee, der Bautzener See oder der Kulkwitzer See. Lass dich von der Vielfalt und Schönheit Südostdeutschlands begeistern und erkunde die Seen in Sachsen!

Dresden: Genieße Reggae-&-Ska, Rock- & Blueskonzerte und mehr!

de

Du hast Lust auf Musik, möchtest aber nicht aufstehen? Dann ist das erste Reggae-&-Ska-Konzert in Dresden genau das Richtige für Dich! Seit Beginn der Corona-Krise kann seit nunmehr über einem Jahr erstmals wieder ein Konzert in gesittetem Ambiente genossen werden. Doch nicht nur Reggae-&-Ska-Fans kommen in Dresden auf ihre Kosten. Auch auf dem Markttag im Barockschloss gibt es jede Menge zu entdecken. Einen Tag später kommen Rock- und Bluesfans auf der Burg voll auf ihre Kosten. Am Wochenende findet dann das Bahnhofsfest mit Dampf statt und am Sonntag das Finale auf den Kulturinseln. Also, nimm Dir ein wenig Zeit und genieße das tolle Musikerlebnis in Dresden!

Erkunde Dresdens Sehenswürdigkeiten: Barock, Hygiene, Oper, Schwebebahn & mehr

Wenn du in Dresden bist, dann solltest du unbedingt eine Zeitreise in die barocke Zeit unternehmen und dir TimeRide anschauen. Für alle, die ein bisschen mehr über Hygiene erfahren möchten, ist ein Besuch im Hygiene-Museum ein Muss. Für die kleinen Entdecker gibt es eine interaktive Kinderführung durch die Semperoper, bei der sie so einiges über die Geschichte und Kunst des Opernhauses erfahren. Wenn du ein bisschen abheben möchtest, dann kannst du eine Fahrt in der Schwebebahn machen und dir die Stadt aus der Vogelperspektive ansehen. Wer sich auf eine noch größere Reise begeben möchte, dem sei ein Besuch im Panometer empfohlen, wo du in die Welt des Vulkanismus eintauchen kannst. Für die jüngsten unter uns gibt es auch eine spannende Schnitzeljagd durch die Altstadt, bei der sie viel über die Geschichte Dresdens erfahren können. Und für alle Leseratten gibt es das Erich Kästner Museum, wo sie mehr über den bekannten Autor erfahren und in seine Welt eintauchen können. Natürlich gibt es noch viele weitere Sehenswürdigkeiten in Dresden, die du dir anschauen kannst.

Frische Produkte vom Bauern auf dem Wochenmarkt in Dresden

Hast du Lust auf frisches Obst und Gemüse direkt vom Bauern? Dann bist du auf dem Wochenmarkt auf dem Alaunplatz in der Neustadt genau richtig! Dort findest du jeden Donnerstag und Sonnabend von 9 bis 17 Uhr frische Produkte. Am Sonnabend kannst du auch den Dresdner Bauernmarkt in der Königstraße besuchen und dort deine Einkäufe erledigen. Der Markt Hellerau öffnet am Freitag von 9 bis 16 Uhr seine Pforten. Dort gibt es ebenfalls frische und leckere Produkte. Also, worauf wartest du noch? Komm vorbei und lass dich von der Vielfalt der frischen Lebensmittel überraschen!

Dresden Sehenswürdigkeiten: Frauenkirche, Zwinger, Fürstenzug…

Die Frauenkirche in Dresden ist eine der eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Der imposante Kuppelbau ist eines der Wahrzeichen Dresdens und lockt jedes Jahr tausende Besucher an. Ebenso sehenswert ist der Zwinger, eine historische Anlage im Barockstil mit zahlreichen Kunstsammlungen. Ein weiteres Wahrzeichen Dresdens ist der Fürstenzug, ein langer und bemalter Wandteppich, der die Geschichte Sachsens nachzeichnet. Ein besonderer Ort in der Stadt ist die Brühlsche Terrasse mit einer wunderbaren Aussicht auf die Elbe. Die Kunsthofpassage ist ein einzigartiges Ensemble aus fünf Häusern, die sich durch ihre Muschelfassaden auszeichnet. Im Großen Garten Dresden können Besucher die prächtige Parkanlage erkunden, vorbei an verschiedenen Denkmälern und kunstvollen Brunnen. Zudem lohnt sich ein Bummel über den Neumarkt und ein Spaziergang entlang des Elbufers. Weitere Sehenswürdigkeiten in Dresden gibt es viele – ein Besuch lohnt sich allemal!

Erleben Sie die Kultur und Sehenswürdigkeiten Dresdens

Die Semperoper besuchen. Den Dresdner Zwinger erkunden. Den Großen Garten erleben. Ein Konzert im Kulturpalast besuchen. Eine Schifffahrt auf der Elbe machen. Ins Militärhistorische Museum gehen. Die Dresdner Frauenkirche besuchen. Ein Fotoshooting auf dem Theaterplatz machen. Eine Brauereiführung machen. Die Ausstellungen im Albertinum anschauen.

Entdecke die Sehenswürdigkeiten von Dresden: Bismarcksäule, Semperoper, Stadtmuseum

Du möchtest Dresden erkunden? Dann ist ein Besuch im Stadtmuseum Dresden ein Muss. Es bietet einen Einblick in die Geschichte der Stadt. Ein weiteres Highlight ist der botanische Garten in Dresden. Hier kannst Du die verschiedenen Pflanzenarten bestaunen und einen schönen Spaziergang machen. Ein besonderer Ort ist der Rhododendronpark Dresden-Wachwitz. Es ist ein beliebtes Ausflugsziel und ein idyllischer Ort zum Entspannen. Ebenfalls ein Highlight ist die Bismarcksäule Dresden Räcknitz. Sie ist ein beliebtes Fotomotiv und ein Symbol für den Zusammenhalt der Stadt. Ein weiterer Ort, an den Du gehen solltest, ist die Dresdner Heide. Hier kannst Du morgens frische Luft tanken und die Natur genießen. Ein absolutes Highlight ist auch Schloss Pillnitz. Hier kannst Du in die Geschichte eintauchen und erleben, wie es früher in Dresden ausgesehen hat. Ein weiteres Muss ist die Semperoper Dresden. Erlebe die atemberaubende Architektur und ein unvergessliches Bühnenerlebnis.

Also, komm nach Dresden und erlebe die vielen Sehenswürdigkeiten. Von der Bismarcksäule bis zur Semperoper ist für jeden etwas dabei. Plane genug Zeit ein, um alles zu erkunden und entdecke die schöne Stadt Dresden.

Schlussworte

In Meissen gibt es viele tolle Aktivitäten für das Wochenende. Am Samstag kannst Du zum Beispiel ein Konzert im Schlosshof besuchen oder eine Führung durch die historischen Gebäude machen. Auch ein Besuch im Albrechtsburg-Museum lohnt sich. Am Sonntag findet ein Flohmarkt auf dem Marktplatz statt, wo Du schöne Sachen entdecken und ein bisschen shoppen kannst. Es gibt auch viele Restaurants in der Stadt, wenn Du essen gehen möchtest. Viel Spaß beim Entdecken!

Du siehst, dass es in der Umgebung von Meißen ganz viel zu erleben gibt. Ob Kultur, Sport oder Natur – ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall! Also, worauf wartest du noch? Nimm deine Freunde und Familie und erkunde die Gegend rund um Meißen am Wochenende!

Schreibe einen Kommentar