Entdecken Sie heute spannende Events in Bergheim – wo ist heute was los nähe Bergheim?

Veranstaltungen nahe Bergheim

Hey, hast du auch Lust mal wieder etwas zu unternehmen? Wenn du in der Nähe von Bergheim wohnst, hast du Glück, denn es gibt hier jede Menge tolle Aktivitäten. Wenn du also weißt, wo heute was los ist, kannst du garantiert einen unvergesslichen Tag haben. In diesem Artikel erfährst du, was in der Nähe von Bergheim los ist. Also, lass uns loslegen!

Heute Abend ist in Bergheim eine Open-Air-Konzerte im Bürgergarten. Es spielt die lokale Band „The Kings“ und es wird ein toller Abend. Es gibt auch viele kleine Läden und Kneipen, die du besuchen kannst, wenn du nach etwas Abwechslung suchst. Viel Spaß!

Erlebe die besten Veranstaltungen Heute: Musik, Rock & VIP Package

Heute stehen dir einige spannende Veranstaltungen zur Verfügung! Wenn du gerne Musik hörst, dann kannst du dir Chefket – Gelb ist nicht alles 2023 anhören. Der Künstler wird im Senftöpfchen Theater in Köln auftreten. Für alle, die gerne etwas Neues hören wollen, empfehlen wir euch Maya Hawke – Europe 2023 im Die Kantine, Köln. Wenn du eher etwas Rockiges magst, dann ist The Backseat Lovers im Bürgerhaus Stollwerck genau das Richtige für dich. Außerdem gibt es noch die Möglichkeit, ein VIP Package von Céline Dion zu ergattern. Falls du noch mehr Abwechslung möchtest, empfehlen wir dir, Kid Kapichi – Heres What You Could Have Won anzuhören. Also, worauf wartest du noch? Schau dir die Veranstaltungen Heute an und erlebe ein tolles Konzert!

11 coole Aktivitäten für ein Wochenende in Köln

Du und deine Freunde seid auf der Suche nach ein paar coolen Dingen, die ihr in Köln am Wochenende unternehmen könnt? Wir haben eine Liste mit 11 coolen Aktivitäten für euch:

1. Der Sternmarsch auf dem Alter Markt ist ein einzigartiges Erlebnis.

2. Karneval feiern im Goldenen Schuss.

3. Bagatelle und Etepetete bieten ein cooles Open Air.

4. Party im Odonien.

5. Musik im Büdchen.

6. Young Fathers live in der Essigfabrik.

7. Carnival d’electronique in Ehrenfeld.

8. Alaaf That Oldschool Sh!t im Veedel Club.

9. Auf dem Friesenplatz gibt es immer etwas zu erleben.

10. Ein Konzert im Luxor.

11. Ein Spaziergang entlang der Rheinpromenade.

Es gibt natürlich noch viele weitere coole Dinge, die du und deine Freunde in Köln am Wochenende machen könnt. Wie wäre es mit einem Besuch im Musical Dome oder einem Cocktail am Rheinufer? Oder ihr könntet euch ins Kino an der Marzellenstraße begeben oder ein bisschen shoppen gehen. Es gibt so viele tolle Möglichkeiten, Köln zu erkunden!

Erlebe Nordrhein-Westfalen: Pflanzenverkauf, Hexenjagd & mehr

Heute ist einiges los in Nordrhein-Westfalen! Wenn du dich für Pflanzen interessierst, kannst du nach Köln fahren und einen großen Pflanzenverkauf besuchen. Aachen feiert die weiblichen Führungskräfte mit dem Female Leaders Networking Event. In Köln kannst du beim Outdoor Escape Game die Hexenjagd erleben. Und auch in Duisburg gibt es etwas zu erleben: beim „garage DU – MEET UP“ trifft sich die Gründungsszene. Oder wie wäre es mit einem gemütlichen „Thirsty Thursday“ im Work Inn Do-Westfalenpark? Es gibt noch viele weitere Einträge, also schau dich doch mal um!

Tag der Begegnungen im Rheinpark Köln – Jetzt mit HÖHNERn, Gildo Horn & mehr!

Heute ist es soweit: Der Tag der Begegnungen im Rheinpark Köln steht vor der Tür! Es ist das größte Familienfest Europas für Menschen mit und ohne Behinderung. Rund um den Tanzbrunnen erwartet Dich ein buntes Programm. Auf der Bühne im Tanzbrunnen kannst Du Dir neben den HÖHNERn, Gildo Horn, Köbes Underground und BRÄÄSH auch tolle Showacts und Auftritte verschiedener Künstler anschauen. Für die richtige Stimmung sorgen zudem viele Livebands und DJs. Für eine kulinarische Unterhaltung sorgen zahlreiche Foodtrucks mit Spezialitäten aus aller Welt. Komm vorbei und erlebe gemeinsam mit Deinen Freunden einen unvergesslichen Tag!

Event-Tipps für Bergheim und Umgebung

Flohmärkte in Köln: Schnäppchen machen & Lieblingsstücke finden

Am Wochenende locken verschiedene Floh- und Trödelmärkte in Köln Besucher an. Du kannst stöbern und einzigartige Schnäppchen machen. Besuche die Märkte auf der Scheibenstraße (40, 50737 Köln), dem Neusser Platz/Agneskirchpplatz (50670 Köln), dem Metro (teilweise) (Globus, Max-Planck-Straße 9, 50858 Köln), Porta (Portastraße, 51147 Köln), dem Parkplatz P6 am RheinEnergie-Stadion (Salzburger Weg 13, 50933 Köln) und vielen weiteren Orten. Es lohnt sich, verschiedene Flohmärkte zu besuchen, um einzigartige Dinge zu finden. Ob du nun deine alten Schätze loswerden möchtest oder auf der Suche nach einem neuen Lieblingsstück bist, hier wirst du sicher fündig. Wenn du Glück hast, kannst du ein echtes Schnäppchen machen. Also, worauf wartest du noch? Pack dein Portemonnaie ein und schau dich auf dem Floh- und Trödelmarkt um!

Kölner Fischmarkt läutet Frühling 2022 ein

Der Kölner Fischmarkt läutet den Frühling 2022 ein und findet von April bis Oktober am Tanzbrunnen in Deutz statt. Der Kölner Fischmarkt ist ein wahres Erlebnis für die ganze Familie und wurde 1903 eröffnet. Zu sehen gibt es alles rund um den Fisch: frischen Fisch, Austern, Schalentiere, Meeresfrüchte und vieles mehr. Freuen Sie sich auf einzigartige Geschmackserlebnisse, pure Frische und viel Unterhaltung. Unterhalten werden Sie mit Musik, einer Bühne für Live-Auftritte und einem bunten Rahmenprogramm. Der Kölner Fischmarkt ist ein Muss für alle Kölner und Köln-Besucher. Lassen Sie sich begeistern und genießen Sie einen Tag voller Abwechslung.

Erlebe Köln: Parks, Museen, Streetart, Strand & mehr

Du willst in Köln etwas erleben? Dann bist du hier genau richtig! Es gibt so viele tolle Aktivitäten, die du ausprobieren kannst! Erkunde die unzähligen Parks oder schweife im Botanischen Garten in die Ferne. Genieße den Blick über die Stadt und besuche die Museen. Schlemm doch auch mal ein bisschen Schokolade, während du das lebendige Streetart erlebst. Oder teste dich bei verschiedenen Outdoor Sportarten. Wie wäre es auch mit einem Tag am Strand? Oder stöbere auf Flohmärkten und entdecke tolle Schätze. Es gibt wirklich so viele Möglichkeiten!

Erlebe die Sehenswürdigkeiten von NRW!

Hast Du schon mal von den tollen Sehenswürdigkeiten in NRW gehört? Wenn nicht, dann wollen wir Dir mal ein paar vorstellen. Da wäre zum Beispiel die Zeche Zollverein in Essen. Sie ist ein ehemaliges Zechenareal, das heute als Industriekulturdenkmal dient. Auch die Burg Linn in Krefeld kannst Du Dir anschauen. Sie ist eine weitläufige Burganlage auf einer Insel im Rhein. Ein wahrer Besuchermagnet ist das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund. Hier erfährst Du alles Wissenswerte über die Geschichte des Fußballs. Aber auch das Phoenix des Lumières Schloss Benrath in Düsseldorf ist ein Hingucker. Es ist eine prachtvolle Barockanlage, die sich auf dem Ufer der Düssel befindet. Einen Besuch wert ist auch das Museum Junkerhaus in Lemgo. Hier kannst Du eine Vielzahl an Ausstellungen besichtigen, die sich mit dem Leben und Werk des Künstlers Wilhelm Loth beschäftigen. Also, worauf wartest Du noch? Mach Dich auf Entdeckungstour durch NRW und erlebe die Vielfalt der Sehenswürdigkeiten!

Erlebe 09.2018 einzigartige Reise durch Rheinland!

09.2018

Du hast die Wahl: Entscheide dich jetzt für eine einzigartige Reise durch das schöne Rheinland! Genieße faszinierende Sehenswürdigkeiten wie den Kölner Dom, den Medienhafen in Düsseldorf, Schloss Benrath, die Bundeskunsthalle in Bonn, den Aachener Dom und den Archäologischen Park in Xanten. Egal für welches Ziel du dich entscheidest, ein unvergessliches Erlebnis ist garantiert! Sei am 05.09.2018 dabei und erlebe die Schönheit des Rheinlands. Erkunde die verschiedenen Orte, genieße die einzigartige Atmosphäre und erlebe mitreißende Kultur. Erkunde den Kölner Dom, eines der meistbesuchten Wahrzeichen in Europa, erfahre mehr über die Geschichte des Medienhafens in Düsseldorf, entdecke die großartige Architektur des Schloss Benrath, besuche die Bundeskunsthalle in Bonn und bestaune den Aachener Dom, der schon seit dem Mittelalter ein wichtiges Symbol für die Region ist. Erkunde auch den Archäologischen Park in Xanten, eine einzigartige, archäologische Ausgrabungsstätte. Lass dich von der Schönheit des Rheinlands verzaubern und erlebe ein unvergessliches Abenteuer!

Entdecke Bergheim – Stadt in NRW mit vielen Sehenswürdigkeiten

Du möchtest mehr über Bergheim erfahren? Dann bist du hier genau richtig! Bergheim ist eine Stadt in Nordrhein-Westfalen und liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Mit einer Einwohnerzahl von 61.807 (Stand 31. Dezember 2021) belegt Bergheim den 16. Platz unter den Städten in Nordrhein-Westfalen. Die Bevölkerungsdichte beträgt 642 Einwohner je km2. Die Postleitzahlen von Bergheim sind 50126, 50127 und 50129. Die Vorwahlen der Stadt sind 02271, 02272 und 02238.

Bergheim ist eine lebenswerte Stadt, die viele Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten bietet. Das Stadtgebiet umfasst drei Stadtteile: Elsdorf, Gleuel und Oberaußem. Es gibt zahlreiche öffentliche und private Einrichtungen, die für die Bürger zur Verfügung stehen. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören das Schloss Oberaußem, die St. Lambertuskirche, das Naturschutzgebiet Bergheimer Wald, das Freibad Bergheim und viele andere. Auch für Shopping-Fans bietet Bergheim einige Einkaufsmöglichkeiten. Viele Sport- und Freizeitvereine sorgen dafür, dass sich die Bürger in der Stadt wohlfühlen. Zudem werden regelmäßig verschiedene kulturelle Veranstaltungen und Feste angeboten. Insgesamt ein toller Ort, um zu leben, zu arbeiten und sich zu erholen.

 Veranstaltungen in Bergheim und Umgebung

Achtung Autofahrer: Schwerer Unfall auf K41 Bergheim-Paffendorf

Du musst aufpassen, wenn du mit dem Auto unterwegs bist! Am Dienstagabend gegen 18 Uhr kam es auf der K41 bei Bergheim-Paffendorf zu einem schweren Unfall. Eine Autofahrerin kam aus ungeklärter Ursache von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Sie wurde dabei schwer verletzt.

Die Feuerwehr Bergheim-Paffendorf rückte mit mehreren Einsatzfahrzeugen aus und versorgte die Verletzte. Sie wurde anschließend in ein Krankenhaus gebracht.

Der Unfall ereignete sich in der Nähe einer Biogas-Anlage, die erst vor kurzem eröffnet wurde. Die Polizei ermittelt derzeit die genauen Unfallumstände. Sei vorsichtig, wenn du mit dem Auto unterwegs bist! Stelle sicher, dass du nicht abgelenkt wirst, halte immer die vorgeschriebenen Geschwindigkeiten ein und überprüfe regelmäßig deine Reifen. So kannst du Unfällen vorbeugen.

Marokkaner in Bergheim: Große Gemeinschaft mit Kultur und Traditionen

In Bergheim gibt es eine große marokkanische Gemeinde. Mit 920 Marokkanern und 2919 Marokkanern mit deutscher Staatsangehörigkeit leben hier mehr als im gesamten restlichen Kreisgebiet – ohne Bergheim – zusammen. Tatsächlich sind hier nur rund 1000 Marokkaner wohnhaft. Die Bergheimer Marokkaner bilden eine feste Gemeinschaft, die sich auch über Generationen hinweg zusammenhält. Die Kultur und Traditionen, die sie unter sich weitergeben, sind für die Marokkaner in Bergheim besonders wichtig. Außerdem findet man hier viele Einrichtungen, die den Marokkanern eine Heimat bieten. Es gibt eine große Moschee, die verschiedene kulturelle Veranstaltungen organisiert, einen marokkanischen Verein, verschiedene arabische Geschäfte und Restaurants, in denen man marokkanische Spezialitäten probieren kann.

Erlebe Bergheim und Umgebung im Rhein-Erft-Kreis NRW

In Bergheim, einer Stadt im Rhein-Erft-Kreis in Nordrhein-Westfalen, erwartet Dich eine liebenswerte Gemeinde. Die Kleinstadt liegt westlich von Köln an der Erft und ist ein bezauberndes Städtchen, das viele Sehenswürdigkeiten und tolle Einkaufsmöglichkeiten bietet. Auch die Natur kommt hier nicht zu kurz: Im Umland erstrecken sich saftige Wiesen und Wälder, die zu Wanderungen, Radtouren und zum Entspannen einladen. Im historischen Stadtkern locken viele Sehenswürdigkeiten wie die barocke Stadtkirche und das berühmte Schloss Bergheim. Auch Kulturinteressierte kommen hier auf ihre Kosten, denn das Kulturzentrum des Rhein-Erft-Kreises lädt regelmäßig zu Veranstaltungen ein. Ob im Sommer, Herbst, Winter oder Frühling – Bergheim ist ein echter Geheimtipp!

Hochwasser an der Erft in Bergheim: Betroffene brauchen Unterstützung

In Bergheim sind die Auswirkungen des Hochwassers an der Erft und der Kleinen Erft deutlich spürbar. Viele Bürger sind von den Überschwemmungen betroffen. Die Hochwassergebiete haben einige Gebiete des Stadtgebiets erfasst und vielen Familien zu schaffen gemacht. Viele Einwohner haben ihre Häuser und Gärten verlassen müssen und stehen vor dem Nichts. Auch der Gewerbebetrieb ist von den Überflutungen betroffen.

Doch nicht nur Bergheim ist von den Folgen des Hochwassers betroffen. Auch viele Städte und Gemeinden im Umland sind von den Überschwemmungen betroffen. Viele Menschen sind auf Unterstützung angewiesen und haben ihren Alltag umstellen müssen. Um den Betroffenen zu helfen, sind professionelle Einsatzkräfte vor Ort, um ihnen in dieser schwierigen Zeit beizustehen. Viele ehrenamtliche Helfer sind ebenfalls vor Ort, um die Menschen bei ihren Aufräumarbeiten und Wiederaufbau zu unterstützen.

Erlebe Unvergessliches in der Kreisstadt Bergheim

Verbringe Deine Freizeit in der Kreisstadt Bergheim und erlebe viele verschiedene Aktivitäten. Sei es Radfahren, Wandern, Golfen, Reiten, Wassersport, Segelfliegen oder Minigolfen – in Bergheim ist für jeden etwas dabei! Genieße die einzigartige Natur und die frische Luft, die Dir die Stadt bietet. Oder wie wäre es mit einem erfrischenden Bad im See oder im öffentlichen Schwimmbad? Es gibt viele Möglichkeiten, seine Freizeit zu gestalten. Stöbere durch die vielen Angebote und finde Dein ganz persönliches Lieblingsziel. Egal ob alleine oder mit Freunden – Bergheim bietet Dir eine Vielzahl an Aktivitäten, die Dir Erholung und Entspannung verschaffen. Lass Dich inspirieren und erlebe unvergessliche Momente in Bergheim!

54-Jähriger Elektromobilfahrer erleidet beim Abbiegen Verletzungen

Der 54-jährige Elektromobilfahrer wollte vom Krommerter Weg nach links auf den Wiegenkamp abbiegen.

Du hast am Dienstag in Rhede einen Verkehrsunfall miterlebt? Wir sind traurig, dass es so etwas gibt. Aber es ist wichtig, dass wir genau wissen, was passiert ist. Es war gegen 17 Uhr auf dem Wiegenkamp. Eine 35-jährige Fahrerin war aus Richtung Butenpaß gekommen, als plötzlich ein 54-jähriger Elektromobilfahrer von dem Krommerter Weg abbiegen wollte. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß, bei dem leider der Elektromobilfahrer leichte Verletzungen erlitt.

Erlebst Du Gewalt? Wende Dich an die Polizei!

Du hattest am Freitag, dem 14. Mai, einen schrecklichen Abend. Gerade als Du an der Skaterbahn hinter dem Bahnhof in Quadrath-Ichendorf unterwegs warst, kamen plötzlich sechs Männer auf Dich zu. Sie schlugen Dir ins Gesicht und raubten Dein Smartphone. Wie furchtbar! Es muss ein schreckliches Gefühl gewesen sein, das man nicht in Worte fassen kann.

Es ist wichtig, dass Du Dich an die Polizei wendest und Deine Geschichte erzählst. Wenn Du Dir nicht sicher bist, kannst Du Dich auch an ein Vertrauensperson wenden. Wenn Du Dir nicht sicher bist, wer die Männer waren, ist es ratsam, dass Du eine Beschreibung abgibst. Auch wenn es eine schlimme Erfahrung war, solltest Du nicht verzagen. Es gibt viele Menschen, denen Du vertrauen kannst, die Dir helfen werden.

Erlebe etwas Neues in NRW: 10 tolle Ideen

Du möchtest mal wieder etwas Neues in Nordrhein-Westfalen erleben? Kein Problem. Hier kommen 10 tolle Ideen, was Du hier machen kannst:

1. Den Kölner Dom erklimmen! Genieße den atemberaubenden Blick über die Stadt.
2. Ein Besuch im Schokoladenmuseum Köln. Hier erfährst Du alles über die Geschichte der Schokolade und kannst natürlich auch ein paar Köstlichkeiten probieren.
3. Shoppen auf der Kö. Hier findest Du von Designer-Labels bis hin zu Vintage-Stücken alles, was das Shopping-Herz begehrt.
4. Ein Ausflug zur Zeche Zollverein. Einst ein Symbol für den Strukturwandel im Ruhrgebiet, ist sie heute eine Sehenswürdigkeit, die nicht nur Industrie-Geschichte lebendig werden lässt, sondern auch kulturelle Highlights bietet.
5. Spannende Museen besuchen. Zum Beispiel das Museum für Kunst und Kulturgeschichte in Dortmund oder das Märkische Museum in Witten.
6. Ein Besuch im Phantasialand. Hier sind Spaß und Abenteuer garantiert.
7. Die Externsteine besuchen. Die einzigartige Felsformation im Teutoburger Wald ist ein imposantes Naturschauspiel.
8. Movie Park Germany. Hier kannst Du auf Achterbahnen durch die Welt der Film- und Fernsehhelden rasen.
9. Ein Tag am Baldeneysee. Der See ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien und eignet sich auch super zum Entspannen.
10. Eine Tour durch die Altstädte. Erkunde die historischen Sehenswürdigkeiten und besuche die zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants.

Egal ob Action, Kultur oder Entspannung – in Nordrhein-Westfalen ist für jeden was dabei!

Kultur- und Eventlocation am Rhein in Deutz: 30000m² Freizeitvergnügen

Schon seit den 1920er Jahren liegt das Areal direkt am Rhein in Deutz, auf dem sich heute die bekannte Freizeiteinrichtung befindet. Mit einer Fläche von rund 30000 Quadratmetern ist es ein wahrer Anziehungspunkt für alle Kölner. Die Kultur- und Eventlocation hat eine geschichtsträchtige Vergangenheit und ist schon seit vielen Jahren ein beliebtes Ausflugsziel. Ob beim Sightseeing, bei einem Event oder einem Besuch in einem der Restaurants – hier kannst du eine tolle Zeit verbringen.

Erlebe Köln: Colombinennacht, Zara, 200 Stimmen & Tarzan-Musical

Du liebst gute Musik und tolle Konzerte? Dann ist die Colombina Colonia eV genau das Richtige für dich! Am 20. Juli ist es wieder soweit: „Colombinennacht im Tanzbrunnen“ heißt es dann ab 19 Uhr. Genieße ein Konzert der Extraklasse und lass dich von der Musik begeistern – für nur 59,50 Euro. Weiter geht es um 20:30 Uhr mit Zara und ihrem einzigartigen Sound. Erlebe die Musiktalente Kölns und lass dich von der besonderen Atmosphäre bezaubern. Für nur 41,50 Euro bist du dabei. Am 22. August erwartet dich dann das 200 Stimmen Mass-Choir Konzert – singOUT KÖLN 2023. Erlebe ein Konzert der Superlative und lass dich von der Stimmenvielfalt begeistern. Schon ab 34 Euro bist du hier dabei. Und falls du ein Musical-Fan bist, dann solltest du dir das „Tarzan – das Musical“ im Theater Liberi nicht entgehen lassen. Am 30. Juli kannst du dich auf ein besonderes Highlight freuen. Für nur 22 Euro kannst du dabei sein. Also worauf wartest du noch? Sichere dir jetzt dein Ticket für dein persönliches Highlight und erlebe ein unvergessliches Event!

Zusammenfassung

Heute Abend ist im Kulturzentrum Bergheim ein Konzert. Es fängt um 19 Uhr an und du hast noch Zeit, dort hinzukommen. Es ist eine tolle Möglichkeit, etwas zu erleben und Leute zu treffen. Vielleicht kannst du dich ja mit ein paar Freunden dort treffen!

In Bergheim gibt es viele coole Locations, die einen Besuch wert sind. Es lohnt sich, die unterschiedlichen Veranstaltungen zu erkunden, die jede Woche stattfinden. Du wirst sicher etwas finden, das zu Deinen Interessen passt!

Schreibe einen Kommentar