Erfahre wo heute in Dormagen was los ist – Erstaunliche Veranstaltungen & Aktivitäten

Los
Events nähe Dormagen

Hey, du! Heute Abend hast du noch nichts vor? Dann haben wir gute Nachrichten für dich! Wir haben herausgefunden, wo heute Abend in deiner Nähe was los ist. Wir möchten dir ein paar tolle Möglichkeiten in und rund um Dormagen vorschlagen, damit du einen schönen Abend verbringen kannst. Also, worauf wartest du noch? Lass uns loslegen und gucken, wo es heute Abend was zu erleben gibt.

Heute Abend gibt es im Königsforst ein Open-Air-Konzert, das du dir nicht entgehen lassen solltest! Es ist kostenlos und du kannst mit Freunden vorbeikommen. Außerdem gibt es heute Abend auch eine Veranstaltung in der Stadthalle Dormagen, bei der du dir ein Ticket kaufen kannst, wenn du möchtest.

Heute in Zons: Veranstaltungen für Pflanzen, Tech & mehr!

Heute finden in Zons viele spannende Veranstaltungen statt – egal, ob du dich für Pflanzen interessierst oder technische und digitale Themen. Das Kölner Female Leaders Networking Event bietet dir die Gelegenheit, Gleichgesinnten zu treffen und dich über verschiedene Themen auszutauschen. Außerdem lernst du bei dem Vortrag „Tech und Digitalisierung für Alle – Warum Barrierefreiheit ALLE angeht“ mehr darüber, warum Barrierefreiheit so wichtig ist. Bist du ein Künstler? Dann ist das Kunst Gegen Bares Cologne Event genau das Richtige für dich. Hier kannst du deine Kunstwerke verkaufen und neue Kontakte knüpfen. Für alle Abenteurer bietet das Outdoor Escape Game „The Witch Hunt“ die perfekte Gelegenheit, deinen Detektiv-Instinkt zu beweisen. Wer technisch interessiert ist, kann sich bei der PayComplete’s SPS & SDS Range Demo Series über die neuesten Trends informieren. Auf jeden Fall lohnt es sich, die Liste der Veranstaltungen heute durchzusehen. Vielleicht ist etwas für dich dabei!

Rhein-Kreis Neuss: Ein Traumurlaubsziel für Natur-, Kultur- und Sportfreunde

Der Rhein-Kreis Neuss ist ein Kreis im Regierungsbezirk Düsseldorf in Nordrhein-Westfalen in Deutschland. Er besitzt seinen Namen nach dem Fluss Rhein, der im Kreisgebiet entspringt. Die Stadt Dormagen ist eine der größten Städte im Rhein-Kreis Neuss. Sie befindet sich an der Westseite des Rheins, unweit des Niederrheins. Die Stadt ist für ihre Naturschönheiten und historischen Sehenswürdigkeiten bekannt. Auch Kultur- und Sportfreunde kommen hier auf ihre Kosten.

Der Rhein-Kreis Neuss ist ein beliebtes Reiseziel, besonders für diejenigen, die ein Wochenende in der Natur verbringen möchten. Es gibt viele Wander- und Radtouren, die man hier unternehmen kann. Für Naturliebhaber gibt es zudem zahlreiche Seen, Wälder und Grünflächen. Ein besonderer Anziehungspunkt ist die Stadt Dormagen. Sie ist berühmt für ihre Sehenswürdigkeiten wie das Schloss Dyck, das im 19. Jahrhundert errichtet wurde, oder das Freizeitbad Naturbad Rheinbad. Auch die Kultur kommt hier nicht zu kurz, viele Veranstaltungen finden in der Stadt statt, wie etwa das Lesefest, das Musikfestival oder die Theateraufführungen. Für Sportbegeisterte bietet die Stadt Dormagen zahlreiche Möglichkeiten, wie beispielsweise Reiten, Tennis, Golf und vieles mehr. Auch im Winter kommen Freunde des Wintersports hier auf ihre Kosten, denn die Stadt bietet ein Skigebiet. Kurzum: Der Rhein-Kreis Neuss ist ein beliebtes Reiseziel, das jedem etwas zu bieten hat – egal ob man Natur, Kultur oder Sport liebt.

Integration von Worringen und Neuß: Verbesserung der Lebensbedingungen und Wirtschaft

Im April 1922 wurde der Landkreis Worringen ins Landkreis Neuß integriert und somit zu Dormagen gehören. Dies war ein wichtiger Schritt in der Geschichte des Kreises, da Dormagen und der Landkreis Neuß schon lange eine enge Verbindung miteinander pflegten. Durch die Integration der beiden Gebiete wurden die Lebensbedingungen der Menschen in der Region verbessert und die Wirtschaft gestärkt. Ein weiterer Vorteil war, dass die Menschen nun mehr Möglichkeiten hatten, sich auszutauschen und voneinander zu lernen. Zudem wurden die Verkehrsverbindungen in der Region verbessert, was den Bürgern einen besseren Zugang zu Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungen ermöglichte.

Bürgermeister Dormagen: 63,7% Ergebnis bei Kommunalwahl 2020

Du hast bei der Kommunalwahl 2020 wieder eindrucksvoll gezeigt, dass die Dormagener an Dir und Deiner Arbeit als Bürgermeister festhalten. Mit einem Ergebnis von 63,7 Prozent hast Du deutlich gemacht, dass Du der richtige Mann für den Job bist. Wir freuen uns schon darauf, weiterhin in Deiner Amtszeit von Deinen Ideen und Projekten zu profitieren. Wir wünschen Dir viel Kraft und Erfolg für die nächsten Jahre!

 Veranstaltungskalender nähe Dormagen

Erkunden Sie die Städte & Gemeinden des Rhein-Kreises Neuss!

Der Rhein-Kreis Neuss ist bekannt für seine vielen interessanten Städte und Gemeinden. Besonders beliebt sind Dormagen, Grevenbroich, Jüchen, Kaarst, Korschenbroich, Meerbusch und natürlich Neuss. In diesen Orten gibt es viel zu erleben, wie z.B. eine Führung durch den historischen Ortskern von Korschenbroich oder ein Ausflug auf den Meerbuscher Marktplatz. Auch Rommerskirchen ist ein interessanter Ort, der zahlreiche Sehenswürdigkeiten und romantische Orte zu bieten hat. Egal wo man in der Region hinreist, es ist immer ein Erlebnis!

Erkunde malerische Städtchen Zons im Rhein-Kreis Neuss

Du hast schon vom malerischen Städtchen Zons gehört? Dann ist es an der Zeit, diesen Ort mal genauer unter die Lupe zu nehmen! Zons liegt im Rhein-Kreis Neuss im Norden von Nordrhein-Westfalen und grenzt im Osten an den Rhein. Auf der gegenüberliegenden Rheinseite liegt der Düsseldorfer Stadtteil Urdenbach, der nordöstlich von Zons angesiedelt ist. Der Fähranleger der Rheinfähre Zons–Urdenbach ist ein guter Ausgangspunkt, wenn du mit der Fähre über den Rhein nach Urdenbach möchtest. Der Weg dorthin ist circa drei Kilometer lang. Wer eine romantische Auszeit vom stressigen Alltag sucht, ist in Zons an der richtigen Adresse. Der Ort bietet eine malerische Kulisse mit vielen historischen Gebäuden, darunter auch Burg Zons. Außerdem gibt es hier einige urige Gaststätten, die typisch für die Region sind.

Meuchelbeck: Realistische Alltagsprobleme in einer Kleinstadt

Du hast bestimmt schon von der Fernsehserie Meuchelbeck gehört, die seit 2015 von der Zieglerfilm Köln produziert wird. Die Serie spielt im fiktiven Ort Meuchelbeck am Niederrhein und hat sich vor allem durch ihre realistische Umsetzung der Alltagsprobleme in einer Kleinstadt einen Namen gemacht. Ein witziger und sympathischer Cast trägt zu einer unterhaltsamen und anspruchsvollen Serie bei. Es lohnt sich also, einen Blick auf die Serie zu werfen, wenn du mal etwas Abwechslung zu den üblichen TV-Formaten brauchst.

Alicante: Unterwegs in der Sierra Helada0112 – Naturschauspiel mit Mittelmeerblick

Für die auf Antena 3 ausgestrahlte Serie Alba ließen sich die Filmemacher von der unglaublichen Schönheit der Region Alicante inspirieren. Sie bedienten sich der Strände Bol Nou und Centro in Villajoyosa, aber auch der Klippen des Naturparks Sierra Helada0112 im benachbarten Benidorm. Der Park ist ein wahres Naturschauspiel, das mit seiner atemberaubenden Aussicht auf das Mittelmeer, dem spanischen Blau der Küstenlinie und der Vielfalt der Pflanzen- und Tierwelt begeistert. Die Sierra Helada0112 ist einzigartig und ein absolutes Muss für jeden, der die Region erkunden möchte.

Erleben Sie den Charme von Zons: Einzigartiges mittelalterliches Stadtbild

Seit ihrer Gründung im Jahr 1373 ist die Festungsstadt Zons im Rheinland ein eindrucksvolles Beispiel für ein mittelalterliches Stadtbild. Erzbischof Friedrich III von Saarwerden gründete Zons als eine der ersten Festungsstädte in der Region. Der Bau der Stadtmauer, des Schlosses und der Kirche schuf die unverwechselbare Atmosphäre, die Zons bis heute prägt. Die schönen, alten Gebäude und die malerischen Gassen bieten eine interessante Kulisse für einen Besuch.
Erleben Sie den Kontrast zwischen dem mittelalterlichen Charme von Zons und den beiden modernen Großstädten Düsseldorf und Köln. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Festungsstadt und entdecken Sie die vielen Sehenswürdigkeiten. Spazieren Sie durch die malerischen Gassen und atmen Sie die besondere Atmosphäre ein. Besuchen Sie den historischen Marktplatz und schauen Sie sich das alte Schloss und die Kirche an. Zons ist ein einzigartiges Stück mittelalterlicher Geschichte und ein wunderbarer Ort, um ein paar Tage zu verbringen.

Zonser Schützenfest: 16.-19. Juli, Festumzug, Feuerwerk

Jedes Jahr im Juli ist es wieder soweit: das traditionelle Zonser Schützenfest lockt zahlreiche Bürger und Gäste in die Kleinstadt an der Rheinpromenade. Ein Highlight bildet dabei das große Festumzug am Samstag, bei dem die Schützen in prunkvollen Uniformen und mit historischen Waffen aufmarschieren. Auch in diesem Jahr heißt es wieder von 16. bis 19. Juli: Auf zum Schützenfest nach Zons! Neben dem Festumzug erwartet die Besucher ein buntes Bühnenprogramm, viele kulinarische Spezialitäten und ein umfangreiches Kinderprogramm. Ein weiterer Höhepunkt ist das große Schützenfest-Feuerwerk am Sonntagabend, das den perfekten Ausklang des Festes bildet.

Veranstaltungen in der Nähe von Dormagen

Erlebe die Vielfalt Dormagens – Wandern, Wassersport und mehr!

Du möchtest mal raus aus dem Großstadttrubel und die Natur genießen? In Dormagen kannst du das! In den Waldgebieten im Umland kannst du herrlich spazieren gehen, Rad fahren, Nordic Walking machen oder einfach nur die Ruhe genießen. Auch für Wassersportbegeisterte gibt es in den umliegenden Seen und Flüssen viele Möglichkeiten. Abends kannst du dich in einer der zahlreichen Kneipen oder Restaurants erholen und bei einem leckeren Essen den Tag Revue passieren lassen. Dormagen bietet also viel Abwechslung und für jeden ist etwas dabei – ob du nun ein Sightseeing-Programm planst, einfach mal abschalten willst oder ein bisschen shoppen gehen möchtest. Erlebe die Vielfalt Dormagens und lass dich überraschen!

Drehen in Zons: RTL-Serie „Sankt Maik“ dreht 2. Staffel

Dreharbeiten in Zons sind immer wieder eine beliebte Kulisse für verschiedene Filme und Serien. Besonders bekannt ist die altehrwürdige Stadt am Rhein für die Krimiserie „Tatort“, aber auch WDR-Serien wie „Türkisch für Anfänger“ oder „Verbotene Liebe“ wurden schon hier gedreht. Seit Sommer 2018 wurde nun auch die 2. Staffel der zehnteiligen RTL-Serie „Sankt Maik“ in und um Zons gedreht. Ab Frühjahr 2019 wird die zweite Staffel dann ausgestrahlt und die Zuschauer können dann die schönen Kulissen Zons bewundern. Hier zu drehen ist immer wieder ein besonderes Erlebnis und eine tolle Erfahrung.

Erlebe die Großveranstaltung „Sturm auf Zons“ 2023

Du hast von der historischen Großveranstaltung „Sturm auf Zons“ gehört? Dann wird es Zeit, dass du dir den Termin schon mal vormerkst: Am 21. und 22. Mai 2023 findet die Veranstaltung in Dormagen statt. Die Organisatoren rechnen mit Tausenden Besuchern, die den Weg nach Zons finden. Ein besonderes Highlight ist sicherlich der große historische Markt, der die Besucher in eine ganz andere Zeit zurückversetzt. Aber auch für Unterhaltung ist gesorgt: Mit Musik, Tanz und verschiedenen Shows sorgen die Veranstalter für beste Unterhaltung.

Die Planungen für die Großveranstaltung sind bereits im vollen Gange. Verschiedene Experten arbeiten daran, dass alles reibungslos abläuft. Schon jetzt kannst du eines sicher wissen – es wird ein unglaubliches Wochenende! Also, merk dir den Termin vor und freu dich auf ein einzigartiges Erlebnis!

20 coole Ausflugsziele rund um Dormagen – Jetzt los!

Du suchst nach schönen Ausflugszielen rund um Dormagen? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir haben dir hier die 20 coolsten und sehenswertesten Orte in der Region zusammengestellt, die du unbedingt besuchen solltest. Los geht’s:

1. Rheinfähre Zons ist ein echtes Highlight für Radfahrer. Der Abschnitt Urdenbach ist besonders reizvoll.

2. Auch die Fähre Zons ist ein tolles Erlebnis für Radfahrer. Der Abschnitt Rotthäuser Bachtal ist besonders interessant.

3. Wanderfreunde können sich auf dem Wander-Highlight (Abschnitt) Der Rhein bei Benrath freuen.

4. Gut Papendelle lädt zu einem Blick übers Tal ein.

5. Ein besonders imposantes Naturschauspiel ist die Erftmündung in den Rhein.

6. Die Monheimer Rheinpromenade ist ein beliebtes Ausflugsziel und ein toller Ort, um einen entspannten Tag zu verbringen.

7. Ein weiteres Highlight ist das Schloss Dyck, ein ehemaliges Wasserschloss, das sich im südlichen Teil des Rheinlands befindet.

8. Der Jülicher Stadtpark ist ein toller Ort, um einen Tag im Grünen zu verbringen.

9. Ebenfalls ein lohnenswerter Ausflug ist eine Tour zur Schlossanlage Brüggen, die sich im Norden von Dormagen befindet.

10. Der Bürgerpark Neuss ist ein schöner Ort zum Spazierengehen und Entspannen.

11. Ein weiterer beliebter Ausflugstipp ist die Kölner Altstadt, die sich nur wenige Kilometer entfernt befindet.

12. Ein weiteres Highlight ist die Rheinpromenade in Neuss, die ein schöner Ort zum Genießen und Entspannen ist.

13. Der Stadtwald Grevenbroich ist ein schöner Ort zum Wandern und Radfahren.

14. Ein weiteres interessantes Ausflugsziel ist das Schloss Linnep, das sich im Süden von Dormagen befindet.

15. Der Naturpark Schwalm-Nette ist ein lohnendes Ziel für Naturliebhaber.

16. Ein weiteres Ausflugsziel, das du dir nicht entgehen lassen solltest, ist der Schlosspark Kalkum.

17. Der Wildpark Kaarst ist ein schöner Ort, um Tiere zu beobachten und zu erleben.

18. Auch ein Ausflug zur Burg Linn ist ein sehr lohnenswertes Ziel.

19. Ein schöner Ort zum Entspannen ist auch die Schlossparkanlage Reuschenberg.

20. Und wer eine Auszeit vom Alltag sucht, sollte sich unbedingt auf den alten Kapellenweg begeben.

Hast du Lust bekommen, die Gegend rund um Dormagen zu erkunden? Dann pack deine Tasche und los geht’s!

Kostenloser Besuch im Schaustellerpark – Samstag & Sonntag

Am Wochenende hast du die Möglichkeit, den Schaustellerpark zu besuchen und das komplett kostenfrei. Am Samstag öffnet der Park seine Tore von 12 Uhr bis 23 Uhr, am Sonntag dann von 12 Uhr bis 22 Uhr. Mit vielen Attraktionen und einem unvergesslichen Erlebnis wird die Zeit im Park wie im Flug vergehen. Egal ob du alleine gehst oder mit Freunden, der Besuch des Schaustellerparks lohnt sich auf jeden Fall. Also, worauf wartest du noch? Am Samstag und Sonntag kannst du hier eine tolle Zeit verbringen und das ohne Eintritt zu bezahlen. Nichts wie los!

Entdecke den Zauber von Dormagen – 16 Stadtteile, 1 Stadt

Du hast schonmal von der Stadt Dormagen gehört? Hier wurde 1969 der Zusammenschluss von Dormagen und Hackenbroich zu einer Stadt bekannt als Dormagen beschlossen. Sechs Jahre später, 1975, kam auch das Amt Nievenheim hinzu und führte zur Entstehung der heutigen Stadt Dormagen. Die Stadt besteht heutzutage aus 16 Stadtteilen. Jeder einzelne hat seine eigene Geschichte und seinen eigenen Charme. Warum gibst du der Stadt Dormagen nicht einmal einen Besuch ab? Erkunde die verschiedenen Seiten und entdecke den Zauber der Stadt.

Markt in Zons: Entdecke jeden Samstag & Sonntag!

Einmal im Monat findet jeden Samstag und Sonntag der Markt in Zons statt. Der Markt startet am Samstag um 12 Uhr und endet um 19 Uhr, während er am Sonntag bereits um 10 Uhr beginnt und um 18 Uhr endet. Am Samstag um 14 Uhr ist die offizielle Eröffnung auf der Freilichtbühne Zons. Hier kannst Du tolle Sachen entdecken und natürlich auch einkaufen. Neben vielen regionalen Produkten findest Du hier auch kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt. Der Markt bietet eine einzigartige Atmosphäre, in der Du Dich wohlfühlen kannst. Also komm vorbei und entdecke den Markt in Zons!

20 schöne Ausflugsziele in Eichsfeld: Fahrrad, Teufelskanzel, Küllstedter Tunnel

Du suchst noch nach schönen Ausflugszielen in Eichsfeld? Wir haben hier die 20 besten für dich zusammengestellt: Mit dem Fahrradrad kannst du die „Teufelskanzel“ und den „Küllstedter Tunnel“ erkunden, ein absolutes Highlight. Auch der „Leineradweg“ und der „Kanonenbahn Radweg“ sind tolle Orte, um die Natur Eichsfelds zu erleben. Ein weiteres Highlight ist das malerische Eichsfeld, das man gut über den Kammweg erkunden kann. Aber auch die anderen Einträge sind einen Ausflug wert und lohnen sich zu besuchen!

Erkunde Neuss: Sehenswürdigkeiten, Museen, Bibliotheken

Du möchtest mehr über Neuss erfahren? Wir helfen dir gerne weiter! In Neuss gibt es viele Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen, die du dir unbedingt anschauen solltest. Da ist zum einen die Stiftung Insel Hombroich mit 185 Gärten, Kunstmuseen und einer Raketenstation. Ein weiteres Highlight ist die St. Quirinus Kirche mit dem Obertor, einem der ältesten Gebäude der Stadt. Außerdem kannst du das Langen Foundation besuchen, ein Spezialmuseum. Natürlich gibt es auch einige Bibliotheken, darunter die Stadtbibliothek Neuss und das Rheinpark-Center mit 113. Also, worauf wartest du noch? Erkunde Neuss und entdecke eine neue Welt voller spannender Attraktionen!

Dietmar Symalla: Der neue Schützenkönig für 2022/232806

Dietmar Symalla, König des BSV Dormagen, hat es geschafft. Er ist der neu gekrönte Schützenkönig für das Jahr 2022/232806. Nach einem spannenden Wettbewerb konnte er sich im Schützenwettkampf gegen seine Mitstreiter durchsetzen und wird die nächste Amtszeit regieren. In der letzten Runde hatte er mit seinem Können und seiner Treffsicherheit überzeugt und sich den Titel des neuen Schützenkönigs erschossen.

Als neuer Schützenkönig hat Dietmar Symalla viel vor. Er möchte die Tradition der Schützengilde bewahren und gleichzeitig Neuerungen einführen, um den Schützenverein zukunftsfähig zu machen. Seine Ziele sind es, die Mitgliederzahlen zu steigern und die Kameradschaft sowie die sportlichen Aktivitäten zu fördern.

Dietmar Symalla freut sich auf ein spannendes Jahr als Schützenkönig und ist sich seiner Verantwortung bewusst. Er will die Schützengemeinschaft als gerechtes, respektvolles und freundliches Miteinander leben lassen und wird sein Bestes geben, um dieses Ziel zu erreichen.

Fazit

Heute Abend ist im Alten Kino in Dormagen ein Konzert mit dem Titel „Kultur für Alle“. Es gibt auch noch ein paar andere Veranstaltungen im Kulturzentrum und im Jugendzentrum. Wenn dir das zu ruhig ist, kannst du auch noch ins Kino gehen. Falls du lieber was anderes machen möchtest, kannst du auch ins Bowlingcenter gehen. Da ist heute was los. Viel Spaß!

Du siehst, dass es in der Nähe von Dormagen viele verschiedene Aktivitäten und Veranstaltungen gibt. Es lohnt sich also, mal in der Gegend vorbeizuschauen, um herauszufinden, was man machen kann. Also, wenn du mal was erleben möchtest, schau dir die nähere Umgebung von Dormagen an und finde heraus, was los ist!

Schreibe einen Kommentar