Erfahre wo heute in Gohlis, Leipzig los ist: Ausgehen, Kultur & mehr

Los
Events Near Gohlis Leipzig

Hey! Wenn du nach einer tolle Aktivität in der Nähe von Gohlis Leipzig suchst, bist du hier richtig. In diesem Text werden wir uns anschauen, was es in der Gegend so alles gibt. Also, lass uns mal schauen, wo es heute was los ist!

Heute Abend gibt es ein Konzert im Haus Auensee, dem größten Konzertsaal der Gegend. Es ist ein Superstars-Konzert und die Leute sind schon ganz aufgeregt. Auch im Leipziger Tierpark kann man eine tolle Show erleben – die Elefanten-Aufführung ist ein echtes Highlight. Und für alle, die gerne shoppen gehen, ist der Einkaufs-Park im Westen der Stadt immer eine gute Option.

Nächste Woche Highlight in Leipzig: LA FIESTA, YOUNGSTER TIME & mehr

Nächste Woche erwartet uns ein ganz besonderes Highlight in Leipzig! Im Kätz Club gibt es jede Menge zu erleben. Los geht es mit LA FIESTA, auf der abgefeiert wird. Es gibt Dancehall, Latino & RnB Music. Für alle, die etwas entspannter feiern möchten, gibt es die YOUNGSTER TIME. Dort kann man chillen und relaxen. Außerdem ist das EGYM Wellpass Expedition Basecamp in Leipzig vor Ort. Hier kannst du dich gleich sportlich betätigen. Am Sonntag gibt es den WELLCUM SUNDAY mit chilligen Beats. Wer es lieber etwas ruhiger mag, sollte zur HOUSE OF LOVE Party kommen. Hier ist der Name Programm, denn hier geht es um Peace & Love. Abschließend gibt es noch die DINNER DATE, die inklusive Eintritt ist. Na, was sagst du? Eine Woche voller Spaß steht uns bevor – also komm vorbei!

Erlebe BOYTOX beim SWEET SPRING SENSATION in Dresden-Plauen!

Nächste Woche ist es soweit: BOYTOX kommt nach Dresden! Am 10.03.2023 geht es los mit der SWEET SPRING SENSATION. Es erwartet dich ein Genussabend für die Altersgruppe Ü60 Jahre in Dresden-Plauen. Freu dich auf Brot und Wein, ein AECdisc®️ Potenzialanalyse-Workshop, eine Aufbau und Skalierungs-Session eines IoT Plattform Business sowie ein MagicQ Expert Training. Alles findet im Freiraum 140 statt – 01257 Dresden. Hol dir jetzt dein Ticket und erlebe einen unvergesslichen Abend!

Klaviertrio Würzburg in Kössen: Erlebe einen unvergesslichen Abend!

Am Wochenende kommt das Klaviertrio Würzburg nach Kössen! Katharina Cording an der Geige, Peer-Christoph Pulc am Cello und Karla-Maria Cording am Klavier – die drei Musiker sorgen für einen tollen musikalischen Abend. Ab 17 Uhr beginnt der Konzertabend im Jagdhaus in der Kösserner Dorfstraße 10802. Freu dich auf ein unvergessliches Erlebnis und gönn dir eine Auszeit vom Alltag. Lasse dich von den Klängen der Klassik in den Bann ziehen und genieße einen wunderbaren Abend. Also, worauf wartest du noch? Komm vorbei und erlebe die Musik des Klaviertrios Würzburg!

Dresden: Erlebe das 1. Reggae- und Ska-Konzert nach Corona!

de

Du hast Lust auf ein Konzert? Dann komm nach Dresden! Dort darf das erste Reggae- und Ska-Konzert seit Beginn der Corona-Krise gespielt werden. Freue dich auf fetzige Rhythmen und gute Stimmung unter freiem Himmel. Ein weiteres Highlight ist der Markttag im Barockschloss. Erlebe ein einzigartiges Ambiente und entdecke neue Musikrichtungen wie Rock und Blues an der Burg. Und das Beste: Du kannst das Erlebnis auf den Kulturinseln ausklingen lassen. Dort findet alljährlich das traditionelle Bahnhofsfest mit Dampf statt. Ein Konzert-Erlebnis der Extraklasse, das du nicht verpassen solltest!

 Aktivitäten in der Nähe Gohlis Leipzig

Leipzig entdecken: Völkerschlachtdenkmal, Kajaktour und mehr

Du willst nach Leipzig reisen und nicht wissen, was du machen sollst? Kein Problem! Die Stadt bietet eine Reihe spannender Aktivitäten. Warum nicht mal das Völkerschlachtdenkmal besichtigen und eine Kajaktour auf der weißen Elster machen? Oder das Waldstraßenviertel erkunden und die Nikolaikirche besichtigen? Natürlich darf auch ein Besuch im Zoo oder die Ausstellung im Panometer nicht fehlen. Um die schöne Aussicht zu genießen, empfehlen wir dir den Blick vom Panorama Tower. Egal ob für ein Wochenende oder länger, Leipzig bietet dir zahlreiche Möglichkeiten, um die Stadt zu entdecken.

Leipzig: Sehenswürdigkeiten von Zoo bis Mendelssohn-Haus

Der Zoo Leipzig ist eines der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Mit seinen 2772 Einträgen ist er der größte Zoo Deutschlands und ein echtes Highlight. Auch das Völkerschlachtdenkmal ist ein beliebtes Reiseziel. Es ist eines der größten Denkmäler Europas und steht für die Zusammenführung Deutschlands. Mit seinen 2146 Einträgen ist es eine der größten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Weiterhin ist die St. Thomas Church ein beliebtes Ausflugsziel. Die Kirche wurde im 14. Jahrhundert erbaut und ist ein wahres Meisterwerk der Gotik. Mit ihren 1478 Einträgen ist sie ein besonders beeindruckendes Wahrzeichen. Der Markt ist einer der bekanntesten Plätze Leipzigs. Er ist ein wichtiges Zentrum der Stadt und ein Ort, an dem sich viele Menschen treffen. Mit 813 Einträgen ist er ein wahres Highlight. Weiterhin ist die Panorama Tower ein Wahrzeichen der Stadt. Aus dem Turm hat man eine atemberaubende Aussicht über die Stadt. Mit 672 Einträgen ist er eine beliebte Sehenswürdigkeit. Ebenso ist das Panometer Leipzig ein Reiseziel vieler Besucher. Es ist ein Museum, das sich mit dem Klimawandel befasst. Mit 683 Einträgen ist es ein wahres Highlight. Weiterhin ist die Mädlerpassage ein viel besuchtes Wahrzeichen der Stadt. Es ist ein Einkaufszentrum, das viele interessante Geschäfte beherbergt. Mit 493 Einträgen ist es ein wichtiges Zentrum der Stadt. Zu guter Letzt ist das Mendelssohn-Haus ein Reiseziel vieler Besucher. Es ist ein Museum, das sich mit dem Leben und Werk des Komponisten Felix Mendelssohn Bartholdy befasst. Mit 272 Einträgen ist es ein wichtiger Bestandteil der Stadt. Es gibt noch viele weitere Sehenswürdigkeiten in Leipzig, die einen Besuch wert sind.

Feiere mit uns: All-Time-Favourite NAUMANNs Tanzlokal öffnet

Bald ist es wieder soweit: Unser All-Time-Favourite NAUMANNs Tanzlokal öffnet wieder seine Pforten für aufregende Partys! Komm vorbei und feiere mit uns an folgenden Abenden:Am 24.02.20 rockt Chefket den Ballsaal, am 02.03.20 gibt es zwei Partys – eine mit Le Fly & Das Pack und eine im Ballsaal. Am 03.03.20 ist es wieder Zeit für eine heiße Party im Ballsaal. Am 10.03.20 erwartet Dich eine weitere Party im Ballsaal und am 11.03.20 lässt Du mit dem NAUMANNs Tanzlokal die Nacht zum Tag werden. Am 12.03.20 lässt Du es mit dem NAUMANNs Tanzlokal noch einmal so richtig krachen und am 14.03.20 geht es im Ballsaal bis in die frühen Morgenstunden heiß her.Also, schau Dir unser Programm an und schau bald wieder vorbei, da wir regelmäßig neue Veranstaltungen hinzufügen. Wir freuen uns schon auf Deinen Besuch!

Erlebe die unvergessliche Nacht in Leipzig!

Die Nächte in Leipzig sind voller Abwechslung und spannender Aktivitäten. Wenn du die Nacht zum Tag machen möchtest, kannst du auf dem Panorama Tower die Aussicht auf die Stadt genießen, bei den Pyro Games an der Messe ein spektakuläres Feuerwerk bestaunen oder in einem der zahlreichen Clubs feiern. Auch Kulturveranstaltungen wie eine Oper oder ein Konzert sind in Leipzig ein absolutes Muss. Wenn du dich lieber zurückziehen möchtest, kannst du an einer der zahlreichen Bars oder Kneipen entspannen oder einfach durch die Straßen spazieren. Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten, die Nacht in Leipzig zu genießen. Du bist garantiert nie allein unterwegs, denn die Stadt pulsiert Tag und Nacht mit Energie. Egal, ob du dich für einen Club, eine Kneipe, ein Konzert oder eine andere Aktivität entscheidest, du wirst die Nacht in vollen Zügen genießen. Leipzig bietet für jeden etwas und ist die perfekte Stadt, um die Nacht zum Tag zu machen. Also, worauf wartest du noch? Komm nach Leipzig, um eine unvergessliche Nacht zu erleben, die du nie vergessen wirst!

Warum riecht es in Dresden? Einfache Erklärung aus 1710

Verstehst du, warum es in Dresden so stinkt? Die Erklärung ist eigentlich ganz einfach: Aufgrund der anhaltenden Trockenheit fehlt das Wasser, das normalerweise die Kanäle im Dresdner Untergrund durchspült. Dadurch kann sich das Wasser, das noch in den Kanälen ist, nicht mehr richtig erneuern und wird brackig. Zudem lagern sich feste Bestandteile an den Kanalwänden ab, was den Geruch noch verstärkt. Seit der Gründung der Stadt Dresden im Jahr 1710 kämpft die Stadt mit diesem Problem.

Köstliche Spezialitäten aus Leipzig: Gose, Allasch & Co.

Leipzig hat viele köstliche Spezialitäten zu bieten. Zu den Highlights zählen der Bachtaler und die Bachtorte, die zum 250-jährigen Jubiläum der Gose erfunden wurden. Obwohl die Gose als „Rose unter den Bieren“ bezeichnet wird, hat Leipzig noch mehr zu bieten. Neben dem Leipziger Allasch, Leipziger Allerlei, Leipziger Lerche, Leipziger Linden-Taler und Leipziger Räbchen gibt es auch das sächsische Obst. All diese Spezialitäten sind eine tolle Ergänzung für jede Mahlzeit und machen dein Essen noch schmackhafter. Warum probierst du nicht mal eine der leckeren Leipziger Spezialitäten?

Veranstaltungen in Gohlis Leipzig

Entdecke die schönsten Stadtteile Leipzigs

Es gibt viele schöne Stadtteile in Leipzig, die es zu entdecken lohnt. Ein besonderer Geheimtipp für alle Architekturbegeisterten ist das Musikviertel mit seinen wunderschönen alten Gebäuden. Hier findest du auch den wunderschönen Clara-Zetkin-Park.

Ebenfalls sehr bekannt ist die Südvorstadt, das Szeneviertel der Stadt. Hier findest du viele nette Kneipen und Cafés, in denen du einen netten Abend verbringen kannst. Auf der Karl-Liebknecht-Straße kannst du viele coole Boutiquen und kleine Läden entdecken.

Auch Connewitz ist ein beliebtes Viertel in Leipzig. Hier findest du viele Alternativkultur-Locations und Kneipen, die den Charme des älteren Leipzigs repräsentieren. In Plagwitz findest du zahlreiche Kunst- und Kulturseiten, die das Viertel zu einem stylischen Kreativviertel machen.

Gohlis ist ein weiteres malerisches Viertel, in dem du viele alte Villen findest. Hier kannst du einige historische Gebäude erkunden und die entspannte Atmosphäre genießen.

Immobilienmarkt in Leipzig: Quadratmeterpreise verdoppeln sich

Der Immobilienmarkt in Leipzig hat in den letzten zehn Jahren eine enorme Entwicklung erlebt. Der durchschnittliche Quadratmeterpreis hat sich in dieser Zeit auf 2200 Euro verdoppelt und liegt damit im Vergleich zu anderen Städten noch immer im unteren Bereich. Experte Ringel sagt, dass in einer prosperierenden Großstadt Quadratmeterpreise von bis zu 4000 Euro nicht als teuer bewertet werden müssen. Trotz des konstanten Wachstums des Immobilienmarktes in Leipzig können sich viele Interessenten die Investition in eine Immobilie noch leisten.

Lebenshaltungskosten in Leipzig: Alles, was du wissen musst

Du willst nach Leipzig ziehen, aber du hast keine Ahnung, wie hoch deine Lebenshaltungskosten sein werden? Kein Problem, wir haben hier die Preise für die Miete einer Wohnung im Stadtkern und außerhalb des Stadtkerns aufgelistet. Eine Zwei-Zimmer-Wohnung im Stadtkern kostet dich 540,56 € und außerhalb des Stadtkerns 397,08 €. Wenn du mehr Platz brauchst, zum Beispiel eine Vier-Zimmer-Wohnung, kostet dich eine Wohnung im Stadtkern 1293,33 € und außerhalb des Stadtkerns 855,00 €. Aber nicht nur die Miete, auch die anderen Lebenshaltungskosten wie Essen, Kleidung und Freizeitaktivitäten sind in Leipzig relativ günstig. Die Preise für Lebensmittel sind zwar etwas höher als in anderen deutschen Städten, aber es gibt viele Restaurants und Cafés, die ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Egal, wie viel Geld du hast, es gibt immer etwas Passendes für dich!

Erkunde die Sehenswürdigkeiten von Leipzig!

Das Völkerschlachtdenkmal ist eines der bekanntesten Wahrzeichen und Sehenswürdigkeiten in Leipzig. Es wurde im Jahr 2146 errichtet und erinnert an die Völkerschlacht bei Leipzig, die 1813 stattfand. Auch die St. Thomas Church, gebaut 1478, ist ein bemerkenswertes Bauwerk. Ebenso der Hauptbahnhof, der 1758 errichtet wurde. Wenn du Kunst und Architektur bewundern willst, solltest du auf jeden Fall auch den Nikolaikirchhof und die Mädlerpassage besuchen. Die Nikolaikirche wurde 1270 erbaut und die Mädlerpassage im Jahr 493. Neben den beeindruckenden Bauwerken gibt es auch viele Einkaufszentren, wie zum Beispiel den Markt, der 813 eröffnet wurde, sowie das Zeitgeschichtliche Forum Leipzig, das 2002 eröffnet wurde. Außerdem kannst du im Museum in der Runden Ecke, welches 591 gebaut wurde, ein bisschen mehr über die Geschichte und die Kultur von Leipzig erfahren. Bei so vielen Sehenswürdigkeiten wirst du sicher nicht enttäuscht sein! Also, worauf wartest du noch? Erkunde die Stadt und erlebe die vielen Schönheiten, die Leipzig zu bieten hat.

Völkerschlacht bei Leipzig 1813: 100.000 Tote, Beginn des Endes Napoleons

In den frühen Jahren des 19. Jahrhunderts fand eine der größten Schlachten der Weltgeschichte statt: die Völkerschlacht bei Leipzig. Sie fand von 16. bis 19. Oktober 1813 im Königreich Sachsen, in der Nähe der Stadt Leipzig, statt. Zu den Kontrahenten zählten verbündete Koalitionsmächte, die sich gegen die französischen Truppen unter Napoleon Bonaparte stellten. Nach vier Tagen blutiger Schlacht endete die Völkerschlacht schließlich mit einem entscheidenden Sieg der Koalition. Der Rückzug der französischen Armee hinter den Rhein markierte den Beginn des Endes Napoleons und seines französischen Imperiums. Mehr als 600.000 Soldaten nahmen an der Schlacht teil und es gibt Berichte, dass mehr als 100.000 Kämpfer bei der Schlacht ums Leben gekommen sind. Die Völkerschlacht bei Leipzig gilt heute als eines der bedeutendsten Ereignisse der europäischen Geschichte und als eine der schrecklichsten Schlachten, die je geschlagen wurden.

Erleben Sie die Völkerschlacht bei Leipzig: Denkmalkomplex & Audio-Guide

Der Denkmalkomplex der Völkerschlacht bei Leipzig erstreckt sich über eine Fläche von vier Hektar und ist ein beeindruckender Anblick. Hier erhältst du einen spektakulären Einblick in das Geschehen der Völkerschlacht und wie es im Laufe der Zeit wahrgenommen wurde. Mit dem integrierten Forum 1813 kannst du eine lebendige Vermittlung der Schlacht erleben. Außerdem gibt es einen Audio-Guide mit Erklärungen in Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch. Für Kinder gibt es eine spezielle Version des Audioguides auf Deutsch. Dieser Audio-Guide bietet einen Einblick in die Geschichte der Völkerschlacht und erläutert auch weitere Aspekte wie die Reaktionen verschiedener Bevölkerungsgruppen auf das Geschehen. Ein Besuch des Denkmalkomplexes ist eine einzigartige Gelegenheit, um mehr über die Völkerschlacht zu erfahren.

Frische Lebensmittel auf Märkten in Dresden – Alaunplatz, Königstr. & Hellerau

Wenn Du auf der Suche nach frischen Lebensmitteln bist, dann ist ein Besuch auf einem der vielen Märkte in Dresden genau das Richtige. Der Wochenmarkt auf dem Alaunplatz in der Neustadt ist dienstags, donnerstags und sonnabends von 9 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Der Dresdner Bauernmarkt in der Königstraße in der Inneren Neustadt ist sonnabends von 9 Uhr bis 13 Uhr geöffnet. Für alle, die ein bisschen weiter fahren möchten, lohnt sich ein Besuch des Marktes in Hellerau am Freitag von 9 Uhr bis 16 Uhr. Hier gibt es eine große Auswahl an frischem, regionalem Obst und Gemüse, Fleisch und Fisch, Käse und Eiern. Auch andere Leckereien wie Kuchen und Kaffee, Gebäck, Marmeladen und Honig sind hier erhältlich. Also, worauf wartest Du noch? Besuche einen der schönen Märkte und lass Dich von der Vielfalt der frischen Produkte inspirieren!

Erkunde Sachsen: 11 Sehenswürdigkeiten & Attraktionen

Du möchtest Sachsen erkunden und auf der Suche nach den schönsten Sehenswürdigkeiten sein? Dann bist du hier genau richtig! Wir haben dir die 11 besten Orte und Attraktionen in Sachsen zusammengestellt. Los geht es mit der Landeshauptstadt Dresden. Dort erwartet dich eine italienische Atmosphäre, die man nicht nur durch die vielen Barockbauten spürt, sondern auch durch die vielen Cafés und Restaurants. Im Zittauer Gebirge, im Osten Sachsens, kannst du dagegen eine abenteuerliche und erlebnisreiche Landschaft erwandern. Oder du verlässt Sachsen und schlenderst über die Grenze: Im Muskauer Park wartet ein weitläufiges Parkeiland auf dich. In der Stadt Meißen kannst du bei einer Stadtführung auf den Spuren des Porzellans wandeln. Und die Sächsische Schweiz, im östlichen Teil des Landes, besticht ebenfalls mit ihrer einzigartigen Felsen- und Waldlandschaft. Wenn du dagegen mehr Kultur erleben willst, solltest du dir Leipzig nicht entgehen lassen. Die Messestadt ist eine der ältesten deutschen Großstädte und bietet dir eine einzigartige Mischung aus Tradition und Moderne. Aber auch die anderen Städte in Sachsen, wie Chemnitz, Bautzen und Radebeul, haben jede Menge Sehenswürdigkeiten und Attraktionen zu bieten. Also, worauf wartest du noch? Pack deine Tasche und erkunde Sachsens schönste Ecken!

Leipzig (Sachsen): Verkaufsoffener Sonntag am 24.09.2023

Am Sonntag, den 24.09.2023, öffnen in Leipzig (Sachsen) viele Geschäfte ihre Türen. Nach dem Lockdown dürfen sich die Einwohner des Bundeslandes auf einen verkaufsoffenen Sonntag freuen. Nicht nur die großen Einkaufsstraßen, sondern auch die kleinen Geschäfte in der Innenstadt haben an diesem Tag geöffnet. So kannst Du Dir neue Klamotten kaufen oder ein schönes Geschenk für Deine Liebsten finden. Wenn Du nach dem Einkaufen noch eine kleine Pause machen möchtest, kannst Du in einem der zahlreichen Cafés oder Restaurants eine Pause einlegen. Einen entspannten Sonntag in Leipzig verbringen – das klingt doch nach einem schönen Tag!

Fazit

Heute Abend ist im Leipziger Gohliser Schlösschen ein Jazzkonzert. Es ist eine tolle Gelegenheit, sich musikalisch unterhalten zu lassen, während man die schöne Atmosphäre des Schlosses genießt. Los geht es um 20 Uhr. Falls Du also nach einem schönen Abend in gohlis Leipzig suchst, ist das der perfekte Ort. Viel Spaß!

Du siehst, dass es in Gohlis viele tolle Dinge gibt, die man unternehmen kann – egal ob man sich kulturell informieren, sportliche Aktivitäten machen oder einfach nur die Natur genießen möchte. Also, worauf wartest du noch? Geh raus und erlebe Gohlis!

Schreibe einen Kommentar