Entdecken Sie, wo heute in der Nähe von Kempen los ist – Die besten Tipps und Events!

Veranstaltungstipps für kempener Umgebung

Hey du,
du möchtest heute Abend ausgehen und fragst dich, wo es in deiner Nähe was zu erleben gibt? Dann bist du hier genau richtig! In diesem Artikel erfährst du, was heute Abend in der Nähe von Kempen los ist. Lass uns mal schauen, was das Nachtleben hier so zu bieten hat!

Heute Abend ist im Kulturzentrum Bahnhof Lörick eine Jazz-Konzerte. Komm doch vorbei, da wird sicher was los sein! Es gibt auch noch andere Events in der Nähe, schau mal auf der Seite des Kulturzentrums nach. Vielleicht ist ja was für Dich dabei!

Regionale Produkte kaufen: Kempen bietet 3 Optionen

Kempen bietet Dir zwei tolle Möglichkeiten, um regionalen Produkte zu kaufen. Jeden Dienstag und Freitag kannst Du auf dem Buttermarkt in der Altstadt shoppen. Von 7 bis 13 Uhr findest Du hier Leckereien aus der Region. Am Donnerstag kannst Du dann auf dem Marktplatz in St. Hubert einkaufen gehen, auch hier hast Du von 7 bis 13 Uhr die Möglichkeit, regional erzeugte Produkte zu erwerben. Falls Du aber am Nachmittag einkaufen möchtest, kannst Du zu dem Wohngebiet Hagelkreuz fahren. Dort findet jeden Donnerstag von 15 bis 19 Uhr ein Markt auf dem Concordienplatz statt. Wenn Du also regionale Produkte kaufen möchtest, bist Du in Kempen an der richtigen Adresse.

Historische Handwerkskunst auf dem Buttermarkt erleben

Am zweiten Oktoberwochenende erwartet die Besucher der Stadt ein ganz besonderes Schauspiel. An diesem Wochenende kommen viele Handwerker aus nah und fern in die Stadt, um ihre künstlerischen Fertigkeiten vorzuführen. An mehreren Marktständen auf dem Buttermarkt kannst Du ihnen bei ihrer Arbeit zusehen und ihre handwerklichen Kunstwerke bewundern. Hier kannst Du geschnitztes Holz, handgearbeitetes Leder, handgefertigte Töpfereien, handgemachte Schmuckstücke und vieles mehr bestaunen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, direkt mit den Handwerkern zu sprechen und mehr über ihre Arbeit zu erfahren. Auf dem Buttermarkt erhältst Du einzigartige Einblicke in die historische Handwerkskunst. Es lohnt sich also, bei diesem besonderen Ereignis vorbeizuschauen!

Verkaufsoffene Sonntage in Kempen 2022: Handwerkermarkt & Weihnachtsmarkt

Du hast Lust, an verkaufsoffenen Sonntagen im nächsten Jahr in Kempen einkaufen zu gehen? Dann können wir dir schon jetzt zwei Termine für 2022 nennen: Am 09.10.2022 findet der Handwerkermarkt Kempen statt und du kannst von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr auf dem Markt stöbern und einkaufen. Am 11.12.2022 ist es dann soweit: Der Weihnachtsmarkt Kempen startet und auch hier kannst du von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt einkaufen. Also, mach dir die Termine schon mal dick im Kalender an, dann kann dein Einkaufserlebnis nächstes Jahr schon losgehen!

Kempener Halbfastenmarkt: Einzigartiges Ereignis seit Jahrhunderten

Pünktlich zum dritten Dienstag in der Fastenzeit kommen seit dem Jahrhundert, als der Kempener Halbfastenmarkt zum ersten Mal urkundlich erwähnt wurde, über 200 Händler in der historischen Altstadt zusammen. Der Kempener Halbfastenmarkt ist ein einzigartiges Ereignis, dass es schon seit Jahrhunderten gibt. Es gibt eine breite Vielfalt an Waren zu kaufen, von frischem Fisch über Blumen bis hin zu antiken Gegenständen. Es ist eine schöne Gelegenheit, die alte Stadt zu besuchen und ein paar schöne Dinge zu erwerben. Es ist ein Tag voller Freude und Spaß, den du mit deiner Familie oder deinen Freunden verbringen kannst. Wenn du die Gelegenheit bekommst, solltest du den Kempener Halbfastenmarkt unbedingt besuchen!

alt=

Erlebe den Hubertusmarkt 2022: 28.10. – 06.11. & Familientag am 21.11.

Du möchtest deinen Herbst mit einem besonderen Erlebnis verschönern? Dann komm zum Hubertusmarkt! Hier kannst du vom 28.10.2022 bis zum 06.11.2020 mit deiner Familie einen unvergesslichen Tag verbringen. Dabei hast du die Qual der Wahl, denn es gibt zahlreiche Stände, an denen du dir verschiedenste Dinge anschauen, kaufen und probieren kannst. Am 21.11.2022 ist außerdem ein Familientag, an dem du vergünstigte Preise genießen kannst. Lass dir das nicht entgehen und erlebe ein ganz besonderes Ereignis!

Erlebe das Fest des heiligen Martin in Kempener Altstadt!

Am 10. November, dem Tag des heiligen Martin, feiern die Menschen in Kempen seit über 125 Jahren ein besonders schönes Fest. An diesem Tag versammeln sich tausende Schulkinder in der Kempener Altstadt, um mit selbst gebastelten Fackeln an einem großen Umzug teilzunehmen. Als Highlight des Abends findet an der Burg ein grandioses Feuerwerk statt, das jedes Jahr aufs Neue begeistert. Neben dem Feuerwerk und dem Umzug gibt es jede Menge Aktivitäten für Klein und Groß. So sorgen regionale Künstler und Musiker für gute Unterhaltung und es gibt Möglichkeiten, sich an verschiedenen Aktionen zu beteiligen. So wird das Fest des heiligen Martin zu einem unvergesslichen Ereignis für alle, die dabei sind.

Erlebe den Martinszug in Kempens Altstadt!

Jedes Jahr am Abend des 10. November feiern Schulkinder im Herzen der Kempener Altstadt den Martinszug. Die Kinder, die in ihren Schuluniformen die Straßen erstrahlen lassen, werden von der Musik der Musikkapelle begleitet. Am Ende des Zuges erwartet die Kinder ein besonderes Highlight: Ein Großfeuerwerk, das von den Türmen der Kurkölnischen Burg gezündet wird. Es ist ein wunderschöner Anblick, der die Kleinen begeistert. Auch ein großer Markt mit verschiedenen Leckereien und Spielen lädt die Kinder zu einem Besuch ein und rundet den Abend ab. Der Martinszug ist eine schöne Tradition, die Kinder jedes Jahr aufs Neue begeistert.

Einkaufen und Genießen in Kempens Altstadt am 3. November 2022

Am Donnerstag, dem 3. November 2022, hast Du die Gelegenheit, auf dem Buttermarkt und in der Kempener Altstadt nach Herzenslust zu stöbern und zu shoppen. Der Hubertusmarkt öffnet dazu seine Pforten zwischen 8 und 19 Uhr. Hier kannst Du Dich auf ein buntes Treiben freuen, denn du findest hier alles, was das Shopping-Herz begehrt – von Handwerk und Kunst bis hin zu regionalen Spezialitäten und besonderen Geschenkideen. Nach einem aufregenden Shopping-Tag kannst Du anschließend noch in einem der zahlreichen Restaurants, Cafés und Bars in der Altstadt den Abend gemütlich ausklingen lassen. Also, nutze die Gelegenheit und genieße den Hubertusmarkt am 3. November 2022 in Kempens Altstadt.

Hubertusmarkt: Eröffnungsfeuerwerk & Öffnungszeiten

Am Abend gegen 21 Uhr eröffnete der Hubertusmarkt mit einem spektakulären Feuerwerk. Der Markt war werktags von 14 bis 22 Uhr und an den Sonntagen von 11 bis 22 Uhr geöffnet. An Allerheiligen, 1. November, öffnete der Markt erst ab 14 Uhr. Wenn Sie den Hubertusmarkt nicht verpassen wollen, können Sie unseren Newsletter abonnieren. Folgen Sie uns auch auf Twitter, um immer über die neusten Aktionen und Eröffnungen auf dem Laufenden zu bleiben!

Erlebe den historischen Zunft- und Handwerkermarkt in Seligenstadt

Du möchtest mal wieder einen Ausflug mit der Familie machen? Dann stelle dir vor, wie du ein Wochenende im Mai in die schöne Abteistadt Seligenstadt am Main kommst, um dort den historischen Zunft- und Handwerkermarkt des Vereins Klatschmohn Seligenstadt eV zu besuchen. In dem einmalig historischen Ambiente der ehemaligen Benediktinerabtei kannst du eine bunte Mischung aus Handwerker, Künstler und Kunsthandwerk bestaunen. Dazu gibt es ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm mit Live-Musik und historischen Führungen. Der Zunft- und Handwerkermarkt in Seligenstadt findet alle zwei Jahre statt und lädt ein zu einem unvergesslichen Tag für die ganze Familie.

 Wo sind heute Veranstaltungen in der Nähe von Kempen?

Landrat des Kreises Kempen: Nachhaltige Entwicklung der Region

Der Landrat des Kreises Kempen ist dafür verantwortlich, dass es in den 14 Städten und Gemeinden zu einer gerechten und zukunftsfähigen Entwicklung kommt. Er setzt sich dafür ein, die Infrastruktur und den sozialen Zusammenhalt zu stärken und eine nachhaltige Entwicklung der Region zu gewährleisten. Durch die Vielfalt der Kommunen, die zum Kreis Kempen gehören, sind sowohl ländliche als auch städtische Belange zu berücksichtigen. Dazu gehören unter anderem die Schaffung attraktiver Wohn- und Arbeitsmöglichkeiten, die Verbesserung der Bildungs- und Gesundheitsversorgung und die Förderung des Naturschutzes. Der Landrat leitet gemeinsam mit dem Kreistag die Geschicke des Kreises Kempen, um eine lebenswerte und moderne Region zu schaffen.

Erlebe Kempen: Nur 20 km von der niederländischen Grenze entfernt

Kempen liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen und ist ein schönes Fleckchen Erde am linken Niederhein. Die Stadt liegt direkt an der A 40 Venlo – Duisburg und ist nur 20 Kilometer östlich der niederländischen Grenze und 50 Kilometer nördlich von Düsseldorf entfernt. Dank ihrer verkehrsgünstigen Lage ist Kempen ein idealer Ausgangspunkt, um das Ruhrgebiet zu erkunden. In Kempen selbst findest Du zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Zum Beispiel die Wallfahrtskirche St. Tönis und die ehemalige Benediktinerabtei. Außerdem bieten Dir verschiedene Kultureinrichtungen wie das Museum Kempenland und das Grafschafter Museum einen Einblick in die Geschichte der Stadt. Auch das sportliche Angebot kann sich sehen lassen. Du kannst in Kempen wandern, Radfahren oder jede Menge andere Outdoor-Aktivitäten ausprobieren.

Kempen: Kreis Viersen mit 4 Stadtteilen und 21987 Einwohnern

Kempen ist eine Stadt im Kreis Viersen, die aus insgesamt vier Stadtteilen besteht. Mit 21987 Einwohnern ist es nach wie vor die größte Stadt des Kreises. Der zweitgrößte Stadtteil ist Schmalbroich, der 1787 Einwohner zählt. Hier finden sich verschiedene Bauerschaften, die allesamt zu Kempen gehören. Ein weiterer Stadtteil ist St Hubert, in dem 7944 Menschen leben (Stand: 30. Juni 2017). Im äußersten Nordosten des Stadtgebiets liegt Tönisberg, das 3207 Einwohner beherbergt. Es ist leicht erhöht gelegen und bietet eine herrliche Aussicht auf das Umland.

Erlebe den Markt in Orta San Giulio seit 1228 – 8-13 Uhr

Du hast schon von dem Markt in Orta San Giulio gehört? Der Markt findet jeden Mittwoch statt und soll bereits seit 1228 in der Kommune bestehen. Die offiziellen Marktzeiten liegen zwischen 8 und 13 Uhr. Hier kannst Du alles finden, was Du benötigst, von frischem Obst und Gemüse über Kleidung und Schmuck bis hin zu handgemachten Geschenken. Auf dem Markt in Orta San Giulio kannst Du eine Auswahl an Produkten erleben, die Du so vielleicht nirgendwo anders findest. Also, wenn Du einmal in der Gegend bist, vergiss nicht, Dir den Markt anzuschauen. Es lohnt sich auf jeden Fall!

Guardamar del Segura: Marktbesuch für authentisches Erlebnis

Am Mittwoch kannst Du Dich auf ein besonderes Erlebnis in Guardamar del Segura freuen: Der allgemeine Markt auf der Plaza de la Iglesia verspricht eine große Auswahl an Produkten, Spezialitäten und allerlei Schnäppchen. Von 800 Uhr bis 1330 Uhr finden sich mehr als 300 Stände auf dem Markt ein, die eine breite Vielfalt an Produkten zu bieten haben. Von frischen Früchten und Gemüse über Kleidung, Schmuck und Geschenkartikel bis hin zu Accessoires, Blumen und vielem mehr. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Köstliche Tapas und andere lokale Spezialitäten kannst Du hier genießen. Ein Besuch des Marktes ist ein Muss für alle, die ein authentisches Erlebnis der Region suchen.

Einkaufen und Schnäppchen machen am Inca Markt Mallorca

Jeden Donnerstag kannst Du auf dem Inca Markt an der Gran Via Colón und in der Fußgängerzone der Stadt feilschen und shoppen. Von 08:00 Uhr bis 13:30 Uhr kannst Du hier einkaufen und Dir einzigartige Produkte zu günstigen Preisen schnappen. Der Inca Markt ist einer der größten und beliebtesten Märkte auf Mallorca. Es werden hier vor allem lokale Produkte angeboten, aber auch einige internationale Artikel. Ob frisches Gemüse, exotische Gewürze, Handwerkskunst oder schicke Kleidung, hier findest Du alles Mögliche. Am Inca Markt kommst Du in den Genuss einzigartiger Produkte und kannst auch noch ein gutes Schnäppchen machen. Also, wenn Du mal eine Pause von den üblichen Einkaufszentren brauchst, dann schau doch mal am Inca Markt vorbei.

Kempen: Moderne und Historische Stadt am Niederrhein

Du wirst bei einem Besuch in Kempen auf einen lebendigen, modernen und historischen Ort treffen. Schon beim ersten Blick wirst du die sympathische Atmosphäre der Stadt spüren. Eingebettet in Äcker, Felder, Wiesen und Weiden, ist Kempen die schönste Stadt am Niederrhein. Besucher, die die Stadt besichtigen, sind oft erstaunt, wie schön es hier ist. Die Altstadt lädt zu einem Spaziergang ein und bietet eine Fülle an historischen Sehenswürdigkeiten, die du dir ansehen kannst. Auch das moderne Kempen hat einiges zu bieten. Es gibt viele kleine Geschäfte, in denen du einkaufen kannst, und auch kulturell gibt es einiges zu erleben. Der Wochenmarkt und verschiedene Feste runden das Angebot ab und machen deinen Besuch in Kempen zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Erlebe den Hubertusmarkt Bergheim 2022: 28. Okt – 4. Nov!

Der Hubertusmarkt Bergheim 2022 steht vor der Tür und wir freuen uns auf ein buntes Spektakel! Am Freitag, den 28. Oktober, öffnet sich der Markt um 14 Uhr mit einem traditionellen Fassanstich durch den Bürgermeister Volker Mießeler. Dann geht es von Montag bis Samstag von 14 bis 22 Uhr rund: Es erwartet euch eine bunte Auswahl an Fahrgeschäften, Buden und Speisen sowie ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Ihr könnt euch auf ein rauschendes Fest freuen! Schaut vorbei und erlebt ein paar wunderschöne Tage auf dem Hubertusmarkt Bergheim!

Hubertusmarkt Bergheim: 28. Oktober bis 6. November

Der Hubertusmarkt in Bergheim findet dieses Jahr vom 28. Oktober bis zum 6. November statt. Der Hubertusmarkt ist ein beliebtes Volksfest in Bergheim und die Menschen freuen sich schon seit Wochen auf die unterhaltsamen Tage. Es gibt viele verschiedene Attraktionen, von Fahrgeschäften und Spielen über Essen und Getränke bis hin zu Handwerksständen, die eine Vielzahl von Waren anbieten. Auch musikalisch wird es viel zu erleben geben. An jedem Abend wird es ein unterhaltsames Programm auf der Bühne geben. Für die jüngeren Besucher gibt es Kinderunterhaltung und verschiedene Aktivitäten. Außerdem können sich alle auf viele tolle Überraschungen gefasst machen. Der Hubertusmarkt ist auch bekannt für seine vielen verschiedenen Spezialitäten. Du kannst Dich auf leckere Speisen und Getränke freuen. Der Markt ist ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie und ein Muss für jeden Bergheimer! Sei dabei und genieße die schöne Zeit.

Zusammenfassung

Heute Abend ist im Kempener Jugendzentrum „Kempen Kult“ ein Konzert. Die Band „The Jammers“ spielt ab 20 Uhr und es gibt noch Karten an der Abendkasse. Falls du Lust hast, können wir uns dort treffen!

Es sieht so aus, als ob es in der Nähe von Kempen jede Menge zu tun gibt! Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, seine Freizeit zu verbringen, egal ob du etwas Sport machen oder einfach nur die Natur genießen möchtest. Also, wenn du mal wieder etwas Abwechslung brauchst, schau doch mal in der Umgebung von Kempen vorbei. Du wirst bestimmt etwas finden, das dir Spaß macht!

Schreibe einen Kommentar